*Buchvorstellung* Elsas Küche von Marc Fitten

Heute möchte ich Euch wieder ein Buch vorstellen. Es erscheint am 01. November und es ist eine frivole Komödie um Ehrgeiz, Liebe Gier und Bescheidenheit.

Elsas Küche
von Marc Fitten

Ich darf das Buch jetzt schon lesen und rezensieren :-) Das wird meine Lektüre für die Herbstferien….

Worum geht es im Buch?
Elsa ist eine Meisterköchin. Sie ist sich ganz sicher. Wäre es da nicht möglich, die „Silberne Suppenkelle“, eine der höchsten Auszeichnungen der ungarischen Gastronomie, zu erlangen?
Doch auf ihrem Weg zum Ruhm  kommt ihr manches in die Quere: der eigene Ehrgeiz, eine junge hübsche Konditorin, eine Bande kleiner Roma-Kinder und vor allem der hochanspruchsvolle Gaumen eines einsamen, trauernden Restaurantkritikers….
„In Fittens witzigen zweiten Roman (nach „Valerias letztes Gefecht“) läuft einem das Wasser im Munde zusammen und die Tränen fließen – alles um des Essens und der Liebe willen.“ Publlishers Weekly

Das Buch verspricht also unterhaltsame Lesestunden. Ihr werdet demnächst erfahren, ob es tatsächlich so unterhaltsam ist wie es verspricht….

 

Taschenbuch: 260 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
(1. November 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3423249463
ISBN-13: 978-3423249461
Originaltitel: Elza’s Kitchen

Signatur1

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.