Original Source – dufte geduscht

Im Moment sind die Duschgele von Original Source in aller Munde – oder besser gesagt in vielen Duschen :-) In den letzten Wochen habe ich viel über die Duschgele gelesen, überwiegend positives, was mich natürlich sehr neugierig auf die Produkte gemacht hab. Da die Duschgele bisher nur bei dm und Müller erhältlich sind, standen sie bereits auf meiner dm-Einkaufsliste, weil ich sie unbedingt mal selbst ausprobieren wollte. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich neulich ein Päckchen mit drei der Original Source Duschgele zum Testen erhalten habe!

Aber warum wollte ich sie denn überhaupt so unbedingt ausprobieren?
Hier hat die Werbung von Original Source absolut funktioniert! Auffallend bunt mit knackigen Aussagen, die mich echt neugierig gemacht haben.

Das sagt Original Source:
Wir sind authentisch, positiv, anregend, ehrlich, direkt, laut & stolz, bereit und startklar
Starte mit einem unvergesslichen Duscherlebnis in den Tag!
Wir sind morgens als Erste auf, neugierig zu erleben, was der heutige Tag bringen wird. Mit jeder Packung Original Source Duschgel starten wir perfekt in den Tag und erleben die ganze Kraft der Natur unter der Dusche. Das absolute Dufterlebnis- die ultimative Frische.
Original Source enthält natürliche Pflanzenextrakte und authentische Duftstoffe, die überall so in der Natur vorkommen. Wir respektieren unsere Umwelt, Aber wir wollen auch leben, laut und voller Stolz. Wir sind innovativ. Wir beleben & inspirieren Andere. Wir intensivieren Dein Duscherlebnis.
Bist Du bereit für die ultimative Dusche am Morgen oder wann auch immer du willst? Entdecke die neue und aufregende Welt von Original Source und die Chance, etwas ganz Intensives zu gewinnen. ….

Schlagworte wie authentisch, positiv, ehrlich, direkt … sprechen mich einfach an! Bei mir hat die Werbung auf jeden Fall ihr Ziel erreicht – ich war neugierig und wollte unbedingt ausprobieren was dahinter steckt. Wie fühlt sich die „ultimative Dusche“ an? Wie intensiviert Original Source mein Duscherlebnis? Wie riechen die authentischen Duftstoffe?

Original Source hat 6 Sorten Duschgel auf den deutschen Markt gebracht. Erhältlich, wie oben schon erwähnt, bei dm und Müller. Der Preis: 2,49 € für 250ml (gesehen bei dm).
Und das sind die 6 Sorten:

Beiliegender Flyer aus meinem Testpaket

Shea-Butter und Honig
Minze und Teebaum
Limette
Vanille und Himbeere
Zitrone und Teebaum
Lavendel und Teebaum

Optisch sind die Duschgele schon mal sehr ansprechend; die konische Form, die intensiven Farben… Auf jeden Fall ein Hingucker im Bad. Die Flasche ist an den Seiten leicht rau, so dass sie unter der Dusche nicht so leicht aus den Händen rutscht – gute Idee :-)
Zudem sind die Duschgele (bis auf die Sorte „Shea-Butter und Honig“) vegan, was für viele mittlerweile auch ein wichtiger Aspekt ist. Die Produkte und Inhaltsstoffe werden nicht an Tieren getestet und zudem wird auch darauf geachtet, dass die Lieferanten ebenfalls keine Tests an Tieren durchführen.

Das sind die drei Sorten die ich getestet habe:

Die Konsistenz ist Sortenabhängig und eher flüssig als zäh

Shea-Butter und Honig

Du wirst es nicht glauben, aber wir haben es getan. Unsere Bienen sind 49 Meilen geflogen um den Honig herzustellen, den wir für dieses pflegende Duschgel brauchen. Tropfen für Tropfen und nur für Dich! Ein mildes ‚Shea-Butter-Honig-Paket‘ für die Dusche, unvergleichlich schnucklig süß zu Deiner Haut. und das noch fairtrade!

Anwendung: Original Source + Wasser = 1 Pflegender Augenblick

Meine Meinung:
Das Duschgel riecht tatsächlich nach Honig und Shea-Butter! Und das auch noch ziemlich intensiv. Wer den Duft mag, wird begeistert sein. Ich wollte jedenfalls dieses Duschgel als erstes ausprobieren und es mir gleich für den nächsten Morgen in die Dusche gestellt und mich darauf gefreut.
Original Source riecht auch während des Duschens sehr intensiv und schäumt auch angenehm auf. Es fühlt sich cremig an und ich fühle mich tatsächlich „schnucklig süß“ umhüllt. Ich mag den Duft sehr, obwohl er eher was für den Abend als für den Morgen ist. In diesen süßlichen Duft umhüllt ins Bett legen…. das gibt bestimmt süße Träume ;-)
Was die Pflegewirkung angeht, war ich allerdings enttäuscht. Ein Einkremen nach dem Duschen ist für mich bei diesem Duschgel unerlässlich, meine Haut fühlt sich sonst sehr trocken an. Und das ist sehr schade, denn durch das Einkremen geht der Duft von Shea und Honig verloren.

Zitrone und Teebaum

Und hier ist das Wachmacherrezept für alle Langschläfer: Wir nehmen 10 pikante Zitronen für dieses erfrischende Duschgel, etwas Teebaumöl Extrakt und dann ab in unsere voll recyclebare Flasche. Wow, fertig! Dieses Duschgel garantiert dir den echten Frischekick unter der Dusche.

Anwendung: Original Source + Wasser = 1 Wachmacher am Morgen

Meine Meinung:
Ich rieche Zitrone! Und zwar nur Zitrone und davon ganz viel. O.K. es sollen ja auch 10 davon drin sein. Und wirklich, so riecht es auch! Unter der Dusche ist das auch tatsächlich sehr erfrischend – für mich wirklich ein Wachmacher. Da verspricht Original Source wirklich nicht zu viel. Der Duft bleibt auch nach dem Duschen auf der Haut erhalten. Aber so gerne ich Zitrone auch riechen mag, bin ich mir nicht ganz sicher ob ich nach Zitrone riechen mag.
Hier bin ich etwas geteilter Meinung; der Frischekick unter der Dusche ist wunderbar, aber irgendwie möchte ich nicht so zitronig riechen hinterher. Auch hier ist mir die Pflegewirkung leider zu wenig :-.(

 

Minze und Teebaum

Es war viel Arbeit – genieße es! Wir haben 7.927 frische Minze Blätter in unsere voll recyclebare Verpackung gepackt. für ein unvergessliches Dufterlebnis unter der Dusche und ein erfrischendes Kribbeln von Minze auf Deiner Haut…

Anwendung: Original Source + Wasser = 1 erfrischender Weckruf

Meine Meinung:
7927 Minzblätter? Das riecht man! Ich sage Euch – was die authentischen Düfte angeht, verspricht Original Source nicht zu viel. Die Duschgele riechen sowas von intensiv!
Hier rieche ich wieder nur Minze (wie riecht Teebaum überhaupt?). Erinnert mich irgendwie an Kaugummi, oder irgendwas zum Inhalieren.
Und unter der Dusche? Leider überhaupt nicht meins…. Es kribbelt tatsächlich auf der Haut und das mag ich gar nicht. An einigen Stellen, wird aus dem Kribbeln ein Brennen. Minze und Teebaum sind bei mir leider durchgefallen.

Mein Fazit:

Ich war extrem neugierig auf die Original Source Duschgele und bin im Endeffekt etwas enttäuscht. Für mich muss ein Duschgel auf jeden Fall meine Haut auch pflegen, und das vermisse ich leider hier. Im Grunde ist meine Haut nicht so trocken, dass ich mich nach jeden Duschen einkremen muss. Dusche ich aber mit Original Source und kreme hinterher nicht ein, habe ich spätestens nach einer Stunde extrem trockene Schienbeine.
Was die Düfte angeht – ja, die Duschgele riechen sehr intensiv. Das ist für mich neu und ich finde es ist tatsächlich ein Erlebnis damit zu duschen. Welchen Duft man mag, ist natürlich unterschiedlich, Geschmäcker sind (zum Glück) verschieden. Mir hat es „Shea-Butter und Honig“ sehr angetan und ich würde gern noch „Vanille und Himbeere“ ausprobieren.
Habt Ihr schon Original Source ausprobiert?

Flyer-Rückseite – die Beschreibungen der einzelnen Sorten sind wirklich faszinierend :-)

 

eure Unterschrift

Auch interessant...

2 Kommentare

  1. Silke
    8. September 2014 / 10:55

    Hallo,
    ich habe auch schon ganz viel über die Original Source gelesen und auch mich macht es sehr neugierig. Riechen die denn wirklich so wahnsinnig gut? Ich kann mir das gar nicht vorstellen, dass da zum Beispiel über 7 Tsd. Minzblätter enthalten sein sollen.
    Gruß
    Silke

    • 9. September 2014 / 18:14

      Hallo Silke!
      Ja, die Duschgele riechen tatsächlich überwältigend! Das kannst Du ruhig glauben :-)
      Das mit den Minzblättern kann ich mir zwar auch nicht so richtig vorstellen, aber wenn die das sagen ;-) Es riecht aber seeeehr minzig.
      Viele Grüße
      moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.