Nivea Cellular Perfect Skin – eine Pflegeserie mit Überraschungseffekten

Gesichtspflege ist ein Thema mit dem ich mich seit einiger Zeit intensiver beschäftige als früher. Noch vor ein paar Jahren habe ich mich einfach mit „irgendeiner“ Feuchtigkeitscreme eingekremt und damit war das Thema auch erledigt. Nun bin ich 35 und merke deutlich, dass die Haut an Spannkraft und Ausstrahlung verliert.

Natürlich kann – und will ich auch nicht – die Zeit anhalten oder gar zurückdrehen, möchte aber trotzdem meiner Haut ein wenig „auf die Sprünge“ helfen und sie nicht einfach vor sich hin altern lassen ;-)

Eine neue Pflegeserie von NIVEA verspricht nun der Haut die jugendliche Ausstrahlung wieder zu geben. Das Hautbild soll perfektioniert werden – mit sichtbaren Soforteffekten und spürbaren Resultaten bei längerer Anwendung. Ich habe die Pflegeserie jetzt einige Wochen lang verwendet und habe mir darüber eine Meinung gebildet…

NIVEA CELLULAR
Perfect Skin

Vorweg möchte ich sagen, dass ich mit meiner bisherigen Pflege (Serum und Tagespflege von Olaz Regenerist (hier vorgestellt) und als Nachtpflege Nivea Visage Q10 Plus Nachtcreme) sehr zufrieden war. Meine Haut war also zu Beginn der Testphase schon gut gepflegt.

Trotzdem war ich auf die Nivea Cellular Perfect Skin Serie sehr gespannt – verspricht sie doch eine sofortige Veränderung des optischen Erscheinungsbildes der Haut. Zudem sorgt die Formel mit effektiven Anti-Aging-Wirkstoffen für die Aktivierung der hauteigenen Zellerneuerung. Und neue Zellen bedeutet – neuer, frischer Teint. Außerdem mag ich Nivea als Marke und die Produkte sind günstiger als meine bisherige Pflege – ein guter Grund die neue Pflegeserie auszuprobieren.

Als erstes möchte ich auf die Tagespflege näher eingehen:

CELLULAR PERFECT SKIN
Perfektionierendes Tagesfluid LSF 15

NIVEA CELLULAR PERFECT SKIN Tagespflege LSF 15 mit lichtreflektierenden Mikro-Pigmenten, Lumicinol und Magnolia-Extrakt lässt Ihre Haut jugendlich erstrahlen. 50ml – 13,99 €
(Quelle: Nivea.de) 

Die Tagespflege enthält einen Lichtschutzfaktor, was für mich schon mal ein erster Pluspunkt ist. Lichtschutzfaktor ist wichtig – das wissen wir alle. Zudem soll die Creme die Zellerneuerung verbessern und Falten mildern (bei regelmäßiger Anwendung) und hat einen Soforteffekt durch lichtreflektierende Mikro-Pigmente. 

Als einzige der Pflegeserie kommt die Tagescreme in einem Tiegel daher – die anderen Produkte sind in Tuben. Für mich persönlich ist das allerdings kein Minuspunkt. Die Creme hat eine leichte Konsistenz und den typischen Nivea-Duft (den ich im Übrigen sehr mag). Sie ist ergiebig, lässt sich leicht verteilen und zieht gut ein. Nicht sofort aber gut. Ich benutze die Tagespflege als MakeUp Unterlage und dafür eignet sie sich sehr gut.

Nach dem Auftragen habe ich ein gut gepflegtes Hautgefühl. Die Mikropigmente die in der Creme enthalten sind, sind zum Teil lichtdurchlässig, zum Teil lichreflektierend. Dadurch erscheint die Haut glatter – perfektionierter eben. Da ich Foundation auftrage, geht dieser Effekt verloren, aber ohne MakeUp habe ich schon den Eindruck etwas „glatter“ zu sein.

Als zweites in der tägliches Routine kommt nun

CELLULAR PERFECT SKIN
Korrigierende Augenpflege

NIVEA CELLULAR PERFECT SKIN Korrigierende Augenpflege mit getönten Mikro-Pigmenten, Lumicinol und Magnolia-Extrakt. 15 ml – 12,99 €

  • Korrigiert dunkle Stellen unter den Augen und Augenringe sofort
  • Reduziert Schwellungen
  • Glättet Augenfältchen und mildert Falten
  • Pflegt und erfrischt die Augenpartie
    (Quelle: Nivea.de)

Die Augenpflege befindet sich in einer Tube mit integrierter Applikatorspitze. Dadurch ist die Dosierung sehr präzise und sie kann direkt und gezielt dort aufgetragen werden, wo sie auch verwendet wird – an der Augenpartie. Die Creme ist in der Konsistenz etwas fester, lässt sich aber trotzdem gut verteilen. Es handelt sich hier um eine getönte Pflege, die dunkle Schatten und Augenringe kaschieren soll. Das tut sie auch – wenn es sich um leichte Schatten handelt. Für dunkle Schatten unter den Augen ist die Deckkraft zu gering. Trotzdem – oder gerade deswegen – mag ich die getönte Augenpflege sehr. Sie verleiht einen Soforteffekt, der die Haut um die Augen herum glatter erscheinen lässt. Feine Linien werden sichtbar minimiert.

 

Für den Rest des Gesichts geht es jetzt weiter mit

CELLULAR PERFECT SKIN
Perfektionierendes Tagesfluid LSF 15

NIVEA® CELLULAR PERFECT SKIN Perfektionierende Tagesfluid LSF 15 mit hauttonanpassenden Pigmenten, Lumicinol und Magnolia-Extrakt verleiht Ihrer Haut ein natürliches Strahlen. 40 ml – 13,99 €

Sofort Effekt:

  • Kaschiert Hautunebenheiten – ab der ersten Anwendung
  • Verleiht der Haut ein natürliches Strahlen
  • Glatte und weiche Haut

Nach 4 Wochen:

  • Falten sind gemildert
  • Poren sind sichtbar verfeinert
  • Verbesserte Zellerneuerung
    (Quelle: Nivea.de) 

Das Tagesfluid war für mich die Überraschung dieser Pflegeserie – warum erzähle ich gleich.
Ersteinmal zu Verpackung, Geruch und Konsistenz; das Fluid befindet sich in einer Tube mit Pumpspenderkopf. Mit dem Pumpspender gefällt mir die Dosierung sehr gut. Der Geruch ist wieder unverkennbar Nivea und die Konstistenz sehr leicht. Überrascht hat mich zunächst die Optik des Tagesfluids – leicht gräulich mit Punkten. Beim Auftragen dann die Erleuchtung ;-) Die Punkte sind verkapselte, getönte Mikropigmente, die erst beim Verteilen aufbrechen und die Tönung freisetzen!

Das Fluid lässt sich sehr gut verteilen und verblenden und der Soforteffekt ist durch die Tönung natürlich auch deutlich erkennbar. Die Haut erscheint glatter und die Poren werden optisch verfeinert.
Das Fluid ist sehr ergiebig und beim ersten Mal habe ich natürlich viel zu viel genommen. Das hatte zu Folge, dass es nicht vollständig einziehen konnte und ich ein fettiges Gefühl auf der Haut hatte. Hat man erstmal die richtige Dosierung herausgefunden zieht das Fluid auch gut ein und hinterlässt ein gutes Gefühl. Für mich ist die Pigmentierung des Fluids sehr gut, allerdings kann ich mir vorstellen, dass es bei sehr heller Haut zu orange-stichig und zu dunkel ist.
Ich habe das Fluid einige Tage benutzt und für mich entschieden es im Sommer wieder zu verwenden. Im Moment ist mir die Deckkraft nicht ausreichend, aber für den Sommer ist die leichte Konsistenz und die Tönung des Fluids perfekt.

Und nach so viel Tagespflege, kommt natürlich noch die abendliche Pflege:

CELLULAR PERFECT SKIN
Nacht Essenz

Die neue NIVEA® CELLULAR PERFECT SKIN Nacht Essenz mit Lumicinol und Magnolia-Extrakt. 40 ml – 13,99 € 

  • Mindert Pigmentflecken und Hautverfärbungen
  • Gleicht Hautunebenheiten sichtbar aus
  • Mildert Falten sichtbar
  • Regt die Zellerneuerung an

Für einen gleichmäßigeren Hautton und ein strahlendes Aussehen. Die konzentrierte Nacht Essenz hat eine leichte Textur, die der Haut Feuchtigkeit verleiht. (Quelle: Nivea.de) 

Die Nachtessenz lässt sich mit dem Pumpspender sehr gut dosieren. Die Konsistenz ist sehr leicht und sie lässt sich leicht verteilen. Der Geruch ist gerade bei der Nachtpflege am intensivsten und obwohl ich den typischen Nivea-Geruch sehr gerne mag, ist das selbst für mich etwas viel des Guten. Das Fluid zieht schnell ein, allerdings habe ich nach kurzer Zeit ein Spannungsgefühl auf der Haut.

Fazit: 
Habe ich jetzt eine perfekte Haut? Die Pflegeserie ist natürlich kein Zaubermittel und kann Falten nun mal nicht glattbügeln. Optisch verbessern kann sie das Hautbild aber schon. Durch die lichtrefiektierenden Pigmente in der Tagespflege ist tatsächlich ein Soforteffekt da. Die Augenpflege und das Tagesfluid halten da mit der Tönung natürlich mit. Als Langzeiteffekt konnte ich feststellen, dass kleine Fältchen um die Augen herum etwas minimiert sind. Ansonsten fühlt sich meine Haut gut an und das ist das, was für mich zählt.
Dadurch, dass ich bereits vorher schon eine gute Anti-Aging-Pflege verwendet hatte, habe ich auch keine Wunder erwartet. Aber eine gute Pflege – und die habe ich bekommen.
Das Nachtfluid ist wegen des starken Duftes und des Spannungsgefühl für mich persönlich durchgefallen und ich verwende wieder meine gewohnte Nachtpflege – auch von Nivea :-)

Wie ist es bei Euch – was erwartet Ihr von Anti-Aging-Produkten?

 

Signatur1

 

Die hier vorgestellten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. / PR-Sample

Auch interessant...

1 Kommentar

  1. TanjasBunteWelt
    17. März 2015 / 22:57

    Hei Moni,

    mittlerweile weiß ich auch, das es einfach kein Produkte gibt, das Wunder bewirken kann. Wenn dann hier und da verbessern und minimieren. Wichtig ist für mich einfach das Hautgefühl dabei. Anti-Aging Produkte sollten aber schon zumindest einen leicht ersichtlichen Erfolg zeigen können, für das was sie sich anpreisen.
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.