Wie man sich bettet, so schläft man…

Beitrag enthält Werbung

Idealerweise sollten wir mindestens acht Stunden schlafen, um am nächsten Tag erholt aufzustehen. Diese acht Stunden verbringen wir hautnah mit unserer Bettwäsche. Da ist vor allem wichtig, dass die Bettwäsche sich angenehm anfühlt und keine Schadstoffe enthält.

Auch das Design der Bettwäsche ist für viele ein wichtiger Kritikpunkt. Natürlich sehen wir das Design nicht während wir schlafen und auch für die Qualität des Schlafes ist die Optik der Bettwäsche nicht ausschlaggebend, aber auch wenn wir tagsüber ins Schlafzimmer gehen, soll das Bett schließlich einen schönen Anblick abgeben.

Ich persönlich bevorzuge in Punkto Bettwäsche ein zeitloses Design und passende Farben zur Einrichtung. In einem Online-Shop für für Betten, Matratzen, Lattenroste, Bettwaren, Bettwäsche und alles, was sonst mit gesundem Schlaf zu tun hat – habe ich meine neue Sommer-Bettwäsche-Gartnitur gefunden, die ganz meinem Geschmack entspricht.

 

Informationen zum Shop: 
Dormando.de ist ein junges Unternehmen mit Hauptsitz im Frankfurt am Main. Der Online-Shop bietet eine große Auswahl an Matratzen und Herstellern aller Produkte rund um das Thema Schlaf. Die Philosophie von Dormando ist aber nicht einfach nur Verkaufen,  sondern eine freundliche, umfangreiche und kompetente Beratung zum Gesamtkonzept – egal ob per Telefon, E-Mail, Live-Chat oder mit dem praktischen Online-Matratzenberater. Als besonderen Service bietet Dormando das 100-Tage-Probeschlafen an – der beste Ort für einen Matratzen-oder Lattenrost-Test ist eben zu Hause.  Alle Matratzen und Lattenroste können somit 100 Tage kostenlos probegeschlafen werden. Wenn das gekaufte Produkt doch nicht das Richtige ist, kann der Artikel innerhalb von 100 Tagen zurückgegeben werden, der Versand ist völlig kostenfrei. Der Kunde kann dann ein neues Produkt testen oder sein Geld erstattet bekommen.

Bettwäsche ist bei Dormando.de von verschiedenen namhaften Herstellern und in verschiedenen Größen erhältlich. Und so bin ich bei der benötigten Größe von 155 x 220 cm auch schnell fündig geworden.

Für den Sommer habe ich mich für eine Bettwäsche aus Mako-Satin entschieden.

Was ist Mako-Satin?
Mako-Satin setzt sich aus Mako,  der ägyptischen Baumwolle, –  und Satin, einer besonderen Web-Art, zusammen. Die ägyptische Baumwolle Mako gilt als hochwertigste Baumwolle der Welt und ist besonders reißfest. Die Atlasbindung der Mako-Baumwolle macht sie zum glänzenden Mako-Satin.

Das Design der Bettwäsche ist schlicht und zeitlos und durch die verschiedenn Grau-Schattierungen mit leichten Blau- und Grün-Noten auf der einen Seite zu vielen Farb-Konzepten kombinierbar. Die andere Seite der Wendebettwäsche ist in hellem Grau mit wellenartigen Streifen.

Der Stoff der Bettwäsche ist glatt und weich auf der Haut. Für den Sommer genau richtig, da er einen leicht kühlenden Effekt auf der Haut hat. Nach kurzer Zeit nimmt der Stoff die Köpertemperatur an und fühlt sich sehr angenehm an.

Genau richtig um mit einem angenehmen Gefühl einzuschlafen, …

… und nach einer guten Nacht noch einen schönen Morgen im Bett genießen :-)

 

 

Anzeige
Die hier vorgestellte Bettwäsche wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

 

Auch interessant...

1 Kommentar

  1. Julie
    25. Juni 2015 / 9:46

    Hallo Moni!
    So ein Frühstück im Bett würde mich auch gefallen ;)
    Ich habe im Sommer auch gerne Mako Satin Bettwäsche. Die ist richtig angenehm, wenn es warm ist.
    LG
    Julie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.