Frische-Kick für sensible Männerhaut – mit Nivea Sensitive cool

 

Nicht nur Frauen haben mit empfindlicher Haut zu kämpfen – auch ein erheblicher Anteil der männlichen Bevölkerung hat sensible Gesichtshaut. Wenn diese dann auch noch der täglichen Rasur ausgesetzt wird, reagiert sie oft mit Rötungen, Juckreiz und Irritationen. Da hilft nur eine gute Pflge und Kühlung der Haut.

Nach der täglichen Rasur sollte somit ein mildes After-Shave-Balsam verwendet werden, das Feuchtigkeit spendet und die Hautregeneration unterstützt. Einen kühlenden Effekt erzielt Man(n) aber eher mit Rasierwasser – der hier enthaltene Alkohol verdunstet auf der Haut und verschafft so einen kühlenden Effekt. Gerade bei empfindlicher Haut hinterlässt der Alkohol aber ein Brennen auf der Haut und trocknet sie zusätzlich auch noch aus – ein sehr unangenehmer Nebeneffekt.

Jetzt soll es aber den kühlenden Effekt auch ohne Alkohol geben – speziell für empfindliche Männerhaut hat NIVEA Men eine neue Pflegeserie entwickelt

NIVEA MEN Sensitive Cool

NIVEA Men Sensitive Cool Creme Gel – 50 ml – ca. 6,99 €
NIVEA Men Sensitive Cool Rasierschaum – 200 ml – ca. 3,59 €

Wie alle NIVEA men Sensitive Produkte, enthält auch die neue Cool Serie keinen Alkohol. Für einen sofortigen hautberuhigenden Effekt enthalten die neuen Produkte neben Kamille jetzt einen zweiten Wirkstoff: Hamamelis (eine Heilpflanze, die sowohl entzündungshemmende Eigenschaften enthält, als auch dafür bekannt ist, Juckreiz zu lindern). Außerdem setzt NIVEA bei den neuen Produkten auf den Wirkstoff Coolact 10. Dieser bewirkt eine leichte Stimulation der Kühlsensoren in der Haut und signalisiert somit einen Cooling-Effekt.

Mein Mann, der eben zu den Kandidaten mit empfindlicher Gesichtshaut gehört, hat zwei der Sensitive Cool Produkte ausprobiert. Bisher hat er die Nivea Sensitive Serie verwendet und war damit sehr zufrieden, doch der versprochene kühlende Effekt nach der Rasur hat sein Interesse an den neuen Produkten geweckt.

Der NIVEA Men Sensitive Cool Rasierschaum ist ist ein sehr weicher Schaum mit dem typischen NIVEA Men Duft.  Er lässt sich gut verteilen, weicht die Bartstoppeln gut ein, so dass diese mit dem Rasierer problemlos erfasst werden können ohne zu ziepen. Ein kühlender Effekt wurde aber während der Rasur nicht festgestellt.
Im direkten Vergleich mit dem Nivea Men Sensitive Rasierschaum, den mein Mann bisher verwendete, ist der Cool Rasierschaum etwas flüssiger von der Konsistenz her, was meinem Mann nicht so gut gefällt. Aufgrund dessen, und weil der kühlende Effekt fehlt, wird er weiterhin das altbewährte Produkt verwenden.

Das NIVEA Men Sensitve Cool Creme Gel befindet sich in einem praktischen Pumpspender. Dadurch lässt es sich optimal dosieren. Es lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein ohne zu kleben. Die Haut fühlt sich gepflegt und erfrischt an. Ein leichter Cooling-Effekt ist durchaus wahrnehmbar, wenn auch nicht so kühlend wie erwartet.

Trotzdem wird das Creme Gel weiterhin gerne von meinem Mann verwendet. Vor allem überzeugt hier die einfache Dosierung und das schnelle Einziehen des Produktes in die Haut. Die Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt und kleine Hautirritationen werden beruhigt.

Fazit:
Das Cool Creme Gel hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut und es ist leichter kühlender vorhanden.
Der Rasierschaum dagegen konnte aufgrund des ausbleibenden kühlenden Effektes nicht überzeugen.

Signatur1

PR-Sample

 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.