Glück aus dem Glas – die besten Smoothies

 

Smoothies sind so viel mehr als nur püriertes Obst. Sie sind lecker, gesund, schnell zubereitet und obendrein sehen sie auch toll aus.

Ich persönlich habe Smoothies erst kürzlich für mich entdeckt und wollte nicht nur einfach Obst pürieren (obwohl das auch durchaus schmackhaft ist), sondern auch mal „richtige“ Rezepte ausprobieren – leider fehlten mir auf Anhieb eigene Ideen, also musste ein Rezeptbuch her.

Mit dem Buch Die Besten Smoothies von Gariele Redden habe ich auch gleich voll ins Schwarze getroffen.

Schon alleine das Cover macht Lust auf einen der leckeren Obst-Drinks, oder?

Und genauso werden die verschiedenen Rezepte auch im Buch präsentiert. Zu jedem Rezept gibt es ein Bild und noch einen weiteren Tipp zu alternativen Zutaten oder nützliche Kurz-Informationen. Alle Rezepte sind für 2 Portionen ausgelegt und die Zubereitungsschritte werden verständlich erklärt. Auch Tipps zum optisch ansprechenden Servieren der vitamreichen Drinks sind vorhanden. Am Ende des jeweiligen Rezeptes finden sich die Nährwertangaben.

Zu Beginn des Buches gibt es einige allgemeine Informationen, warum Smoothies für uns so gut sind z.B., und welche nützlichen Helfer man für die Zubereitung von Smoothies gut gebrauchen kann. Tipps mit welchen Zutaten das Fruchtpüree ergänzt werden kann und womit man Smoothies noch zusätzliche Süße verpassen kann.

Anschließend geht es dann auch schon an die Rezepte. Knapp 60 Smoothie Rezepte – unterteilt in die Gruppen Fruchtige Smoothies und Grüne Smoothies.

Zum Schluss gibt die Autorin noch weitere Tipps und dann folgt auch schon das Register, in dem alle Rezepte alphabetisch sortiert sind.

Einige der enthaltenen Rezepte habe ich bereits ausprobiert und bin begeistert. Bisher habe ich die Früchte lediglich püriert und eine Flüssigkeit dazugegeben um das Fruchtpürree trinkbar zu machen. Mit dem Buch habe ich einiges über mögliche Zutaten gelernt, die die fruchtigen Powerdrinks mit weiteren Vitaminen und Mineralstoffen ergänzen und geschmacklich noch einen zusätzlich Kick geben.

Fazit:
Wer frische Früchte mag, der mag mit Sicherheit auch Smoothies. Das Rezeptbuch Die besten Smoothies, gibt gerade für Einsteiger hilfreiche Tipps. Der Fokus des Buches liegt auf den Rezepten, die nicht nur optisch sehr ansprechend dargestellt werden, sondern auch einfach in der Zubereitung sind. Hilfreiche Tipps runden das Buch ab.
Ein tolle Rezeptsammlung aus der ich Einiges über die möglichen Zutaten eines Smoothies lernen konnte.

5von5

 

Titel: Die besten Smoothies
Autor: Gabriele Redden
Kategorie: Ratgeber – Essen & Trinken

Gebundene Ausgabe:  80 Seiten
Verlag: Bassermann
Erscheinungsdatum:  02. März 2015
ISBN: 978-3809434467
empf. VK-Preis [D]: 8,99 €

 

 

einkaufswagen_kleinBuch.de, Buchkatalog.de, Amazon.de, eBook.debücher.de, Thalia.de, Weltbild.de

Signatur1

Auch interessant...

2 Kommentare

  1. TanjasBunteWelt
    10. August 2015 / 16:05

    Hm die sehen wirklich schon super lecker aus. Smoothies sind echt eine tolle Alternative und sättigen sogar noch ;-) wenn ich nur nicht so faul wäre sie mir immer zu machen
    lg Tanja

  2. 13. August 2015 / 18:35

    Der Smoothie sieht ja köstlich aus, ich werde mir im Buchladen mal ansehen ob ich es kaufe – da meine Regale schon explodieren vor lauter Kochbüchern wirde mir Kaufstopp erteilt :/ Außer es ist was ganz neues und das ist dieses Exemplar ja irgenwie :D

    Liebe Grüße
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.