Preview: Neuheiten für die tägliche Gesichtspflege

Wie sieht Eure tägliche Gesichtspflege aus? Habt Ihr bestimmte Lieblingsprodukte oder probiert Ihr gerne mal was Neues aus?

Bei mir wechselt die tägliche Pflegeroutine etwas – je nachdem wie viel Zeit ich habe und wie pflegebedürftig meine Haut gerade ist. Im Sommer verwende ich andere Pflegeprodukte als im Winter und ich probiere gerne neue Produkte aus. Diesen Herbst führt Balea eine ganze Reihe an neuen Produkten ein – und bei einigen bin ich mir jetzt schon sicher, dass ich sie unbedingt ausprobieren muss! Die Produkte sind teilweise bereits in den dm-Märkten verfügbar – auf einige müssen wir aber noch ein paar Tage warten…

Ganz besonders interessieren mich die neuen Reinigungsprodukte von Balea.

Zum Einen ist das ein Reinigungs-Öl…

Schnelle Reinigung auch bei wasserfestem Make-up. Mit Arganöl. Das reinigende Öl befreit die Haut besonders schonend von Make-up, Verschmutzungen und Ablagerungen. Reinigt und pflegt die Haut besonders sanft, ohne einen öligen Film zu hinterlassen – für Gesicht, Augen und Lippen. Die seidig-weiche Pflegeformel hilft, die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut zu bewahren. Parfümfrei. Auch für wasserfestes Make-up geeignet. Erhältlich ab sofort! Vegan. 100 ml: 2,45 €

…und zum Anderen das Mizellen Reinigungswasser

Wirksame Reinigung für Gesicht, Augen und Lippen. Das Balea Mizellen-Reinigungswasser vereint drei Produkte in nur einem Schritt: Reinigung, Make-up-Entferner und Gesichtswasser! Die Formulierung mit Mizellen entfernt schonend Make-up und überschüssigen Talg. Klärt, pflegt und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Kein Reiben und kein Abspülen mit Wasser notwendig.

Trockene und sensible Haut: Mit Glycerin und Orangenblütenwasser. Parfümfrei. Ohne Alkohol. Erhältlich ab Mitte Oktober.

Mischhaut und sensible Haut: Mit Panthenol, Glycerin und Hamameliswasser. Parfümfrei.
Erhältlich ab Ende Oktober.

Beide Varianten sind vegan. 400 ml: 3,45 €

Zur Zeit verwende ich für’s Abschminken das Reinigungsöl von Loréal (Link zum Testbericht), womit ich nach wie vor sehr zufrieden bin. Ob das Reinigungsöl von Balea da mithalten kann?  Ich bin sehr gespannt und werde es definitiv ausprobieren – preislich ist es auf jeden Fall ein Highlight!

Mizellenwasser (Link zum Testbericht) konnte mich bisher nicht so recht überzeugen, was aber letztendlich am unangenehmen Geruch lag. Dem Mizellenwasser von Balea werde ich trotzdem eine Chance geben – vielleicht ist es ja doch was für mich?

Aber auch das Wimpernserum macht mich sehr neugierig…

Für Wimpern mit WOW-Effekt! Strahlend schöner Augenaufschlag: Balea Teint Perfektion Wimpernserum verleiht länger und dichter wirkende Wimpern für eine perfekte Ausstrahlung! Das Balea Teint Perfektion Wimpernserum enthält einen Peptid-Aktiv-Komplex, der speziell entwickelt wurde, um die Länge und die Dicke der Wimpern zu steigern. Das Pflegefluid fördert die Haarstärke und Wimperndichte. Mit Allantoin und dem Pflegevitamin Biotin. Bereits nach 6-8 Wochen werden sichtbare Erfolge erzielt*. Für schöne, länger und dichter wirkende Wimpern! (*Selbstbewertung von 30 Frauen) Erhältlich ab sofort! Vegan. 4,5 ml: 4,95 €

Längere und dichtere Wimpern wünscht sich doch fast jede Frau… Den Effekt bekomme ich nur Mascara hin – ob das Serum wirklich hält was es verspricht?

Ich freue mich jedenfalls schon auf die neuen Balea-Produkte. In letzter Zeit gab es hier nicht viele Previews, aber diese drei Produkte haben mich so angesprochen, dass ich sie einfach nicht für mich behalten konnte ;-)

Auf zu dm!

Signatur1

Quelle der Bilder und Produktbeschreibungen: dm Marken Insider 

 

Auch interessant...

2 Kommentare

  1. arianenane
    26. September 2015 / 15:18

    hm..aber das Mizellenwasser von Garnier riecht doch nach gar nichts ?
    hast du das mal ausprobiert ?

    • 26. September 2015 / 15:55

      Ja, das von Garnier habe ich hier und finde es riecht irgendwie muffig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.