DIY – Kürbisvase

Kürbisse sind im Herbst einfach nicht wegzudenken. Sie schmecken nicht nur prima, sondern eignen sich auch hervorragend zum herbstlichen Dekorieren.

Nachdem ich mir heute beim Einkaufen einen kleinen Blumenstrauß mitgenommen habe – einfach mal so ;-)  – und ich auf dem Rückweg an einem Kürbishof vorbeigekommen bin, kam mir eine Idee! Eine Kürbisvase für meine Blumen.

Schnell gemacht und der kleine herbstliche Strauß kommt darin super zur Geltung.

kuerbisvase-diy-basteln-kuerbis-vase-anleitung

Für eine Kürbisvase benötigt Ihr lediglich einen Kürbis, ein Glas, ein Messer um die Öffnung auszuschneiden, „Werkzeug“ zum Aushöhlen des Kürbis (am besten eignet sich ein Eisportionierer) und natürlich ein Strauß Blumen, der sich später in der Vase präsentieren darf.

So wird’s gemacht

In den Kürbis ein entsprechend großes Loch schneiden und den „Deckel“ entfernen.  Achtet darauf, dass das Loch groß genug ist, damit das Glas (in das später das Wasser für die Blumen kommt) durchpasst.

Dann wird der Kürbis augehöhlt – das geht, wie gesagt, am einfachsten mit einem Eisportionierer. Es sollte eine etwa 1-2 cm dicke Schale stehenbleiben. Den Boden schön flach auskratzen, damit das Glas auch sicher darin stehen kann.

Dann das Glas mit Wasser füllen und in den ausgehöhlten Stellen und die Blumen darin arrangieren.

Fertig!

Eine individuelle Blumenvase für die Herbstzeit, in der Blumen in den Farben gelb, orange und rot ganz toll zur Geltung kommen. Als Tischdeko für das nächste Familienessen oder einfach nur so :-)

Blumige Grüße und viel Spaß beim Nachbasteln :-)

Signatur1

Auch interessant...

4 Kommentare

  1. Kerstin
    6. Oktober 2015 / 9:12

    Hallo Moni,
    das ist ja eine schöne Idee. Gefällt mir unglaublich gut!
    LG
    Kerstin

  2. 6. Oktober 2015 / 21:42

    WoW!
    Eine super süße Idee! :-) Sieht klasse aus!
    Liebste Grüße<3

  3. Anonymous
    11. Oktober 2015 / 23:05

    super Idee, das werde ich am WE mit meinen Enkelkindern nachbasteln…
    LG und schönen Start in die neue Woche

  4. 11. Oktober 2015 / 23:18

    Eine tolle Idee! Muss ich mir einen Kürbis kaufen gehen :-)
    Liebe Grüße
    Tanjushka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.