Partyspiel für den Silvesterabend zu Hause – WÜRFELmania

In rund drei Wochen ist Weihnachten und schon eine Woche später können wir das neue Jahr begrüßen. Zwischen dem ganzen Weihnachtsstress und natürlich der Vorfreue auf das Weihnachtsfest, stellen wir uns auch die Frage „was machen wir eigentlich Silvester?“

Wer auf eine große Silvester-Party geht, hat dies wahrscheinlich schon längst geplant…
Für uns als Familie (mit Hund ;-)) steht seit Jahren fest – wir verbringen den Silvesterabend meist mit Freunden zu Hause. Das will natürlich gut vorbereitet sein – was werden wir essen, was machen wir den ganzen Abend, wie beschäftigen wir die Kinder usw…

Für ein Partyspiel, dass die Stimmung aufrecht hält, habe ich schonmal gesorgt.

WÜRFELmania!

Amigo-Würfelmania-partyspiel-spiel

Mit über 20 verschiedenen Würfeln und 100 neuen Fragekarten kann der Partyspaß beginnen.

WÜRFELmania! = Würfelspiele + Zeichnen + Körpereinsatz + Quizfragen

Einen Begriff in 30 Sekunden zeichnen? Sieben Würfel in 30 Sekunden aufeinanderstapeln? So oft hoch hüpfen, wie es der Würfel vorgibt? Doch bei WÜRFELmania! gewinnt nicht nur Würfelglück, sondern auch Geschicklichkeit, ein schlaues Köpfchen und eine flinke Zeichenhand. Mit den Würfeln und
100 Aufgabenkarten qualmen garantiert beide Gehirnhälften!
(Quelle: Amigo-Spiele)

Amigo-Würfelmania-partyspiel-inhalt2

Das Spiel ist mit 6 Personen (oder auch weniger) spielbar – sind mehr potentielle Mitspieler vorhanden, können auch Teams gebildet werden. Das ist besonders hilfreich, wenn Kinder mitspielen, für die die Quizfragen manchmal etwas schwierig sein könnten.

Bsesonders gut gefällt mir, dass das Spielfeld relativ klein gehalten ist, so ist auf dem Tisch noch genügend Platz für Partysnacks und Getränke :-) Der Spielplan ist etwa so groß wie ein DIN A4 Seite – zusätzlich gibt es noch 3 Stapel Karten, die verdeckt neben dem Spielfeld ausgelegt werden.

Amigo-Würfelmania-partyspiel-würfel

WÜRFELmania!  enthält 22 Würfel (davon 21 unterschiedliche), eine Sanduhr, einen Spielplan, 100 Karten, 6 Spielfiguren und eine Anleitung.
Zusätzlich sollte man Zettel und Stift bereitlegen.

Die Unterschiedlichen Würfen versprechen spannende Abwechslung im Spiel. Zwei der Würfel sind so winzig klein, dass besonders darauf geachtet werden muss, diese nicht zu verlieren!

Amigo-Würfelmania-partyspiel-miniwürfel

So wird gespielt: 

Der Spielplan ist in drei Felder aufgeteilt: Quizville (rot), Knobelfeld (gelb) und Actionland (blau). Je nachdem in welchem Gebiet man sich gerade befindet, zieht man die entsprechende Karte und versucht die gezogene Aufgabe zu erfüllen. Wer es schafft, darf die entsprechende Anzahl Felder vorrücken (wie viele es sind, steht auf der jeweiligen Karte) – wer es nicht schafft muss stehenbleiben.

Amigo-Würfelmania-partyspiel-Inhalt

In ‚Quizville‘ ist Wissen gefragt! Welche Frage gestellt wird, bestimmt der Farbwürfel – jede Karte enthält 5 Fragen – würfelt man „schwarz“ wird eine Farbe ausgesucht. Die Farben beziehen sich allerdings nicht auf bestimmte Themengebiete – es wird ein „Queer-Beet-Wissen“ abgefragt.

Auf dem Knobelfeld kommen die vielen verschiedenen Würfel zum Einsatz. Die Karten bieten verschiedenste Aufgaben, die mit den angegebenen Würfeln gelöst werden müssen. Das Würfelglück spielt hier natürlich eine ganz große Rolle: vorgegebene Kombinationen würfeln, Begriffe der Bilderwürfel dem Spielnachbarn erklären oder so viele ansteckende Kranheiten nennen, wie der Zahlenwürfel anzeigt – sind nur einige der kuriosen Aufgaben.

Im ‚Actionland‘ kann es schonmal turbulent zugehen. Ein Würfelwettkampf mit den Mitspielern, Begriffe zeichnen oder Würfeltürmchen auf der Stirn bauen. Die Aufgaben hier sorgen für die größte Action am Spieltisch.

Amigo-Würfelmania-partyspiel-karten

Je mehr Aufgaben gelöst werden können, desto schneller erreicht man das Zielfeld. Aber auch hier kann man sich seines Sieges noch nicht sicher sein – erst wenn die Meisteraufgabe erfüllt ist, steht der Gewinner fest!

Amigo-Würfelmania-partyspiel-aufbau

Unser Fazit:
WÜRFELmania ist ein turbulentes Partyspiel, das in der richtigen Runde gespielt, für großen Spielspaß sorgt. Der Altersangabe auf der Verpackung (12+) können wir im großen und ganzen Zustimmen – unsere 11-jährige Tochter kann zwar problemlos mitspielen, lediglich bei den Quizfragen sind Kinder eher überfordert (aber auch so manch Erwachsener ;-))
Bei den Knobel- und Actionkarten kommt es nach ein paar Spielrunden schnell zu Wiederholungen, bei den Quizfragen eher nicht, da hier mehrere Fragen auf einer Karte vorhanden sind.
Daher sollte das Spiel nicht all zu oft gespielt werden, sondern eher eine Besonderheit für lustige Abende bleiben. Alle Mitspieler sollten aber auch Spaß daran haben, sich auch mal zum „Horst“ zu machen ;-) Nur so wird es mit WÜRFELmania! eine spaßige Spielrunde.

Amigo-Würfelmania-partyspiel

Signatur1

PR-Sample

1 Kommentare

Kommentar verfassen