Türchen Nr. 9 im Bloggeradventskalender 2015 – Verlosung!

Heute öffnet sich das Türchen Nr. 9 des Bloggeradventskalenders!

Hinter Türchen Nr. 8 verbarg sich ein weihnachtliches DIY – habt Ihr es schon entdeckt? Ein Drittel des Adventskalenders ist somit schon geleert und es bleiben nur noch 15 Tage bis Weihnachten!

Damit Ihr an Weihnachten mit toll lackierten winterlichen Nägeln auftrumpfen könnt, verlose ich heute ein Nagellack-Kit von SpaRitual.

SpaRitual-Awakening-Minikit-Gewinnspiel

Die Nagellacke von SpaRitual sind für mich etwas ganz Besonders ! Und es sind nicht nur die tollen Farben, die mich begeistern. Vor allem der Haltbarkeit der Lacke überzeugt! (Hier könnt Ihr meine ersten Erfahrungen mit Nagellacken von SpaRitual nachlesen)

SpaRitual-Awakening-Minikit

Das Awakening Mini-Kit beinhaltet tolle winterliche Farben, mit denen Ihr genau richtig liegt. Ob  In the Wild – ein heller Grauton, Creative Activist – ein schimmerndes Beige, In Service – funkeldes Türkis, oder Bright Future – ein satter Beerenton. Hier ist für jeden Geschmack der passende Nagellack dabei.

SpaRitual-Awakening-Minikit-InTheWild-2

Spa Ritual – In The Wild

SpaRitual-Awakening-Minikit-CreativeActivist

SpaRitual – Creative Activist

SpaRitual-Awakening-Minikit-InService

SpaRitual – In Service

SpaRitual-Awakening-Minikit-BrightFuture

SpaRitual – Bright Future

Zusätzlich – für den besonders langen Halt – gibt es den Multitasker (Base- und Top-Coat) obendrauf.

SpaRitual-Awakening-Minikit-Multitasker

SpaRitual – Multitasker

Ihr möchtet das Awakening Mini-Kit und den Multitasker gewinnen?

Nichts leichter als das! Schreibt mir welche Tradition bei Euch an Weihnachten nicht fehlen darf. Gibt es ein traditionelles Essen? Rituale? Oder wie wird das Fest für Euch zu etwas ganz Besonderem? Vielleicht mögt Ihr Weihnachten aber auch überhaupt nicht…?.
Nutzt einfach die Kommentarfunktion unter diesem Betrag und vergesst nicht eine eMail-Adresse anzugeben, damit ich Euch im Gewinnfall benachrichtigen kann (die eMail-Adresse wird ausschließlich zur Benachrichtigung im Gewinnfall genutzt).

Bis zum 16.12.2015 (23:59 Uhr) könnt Ihr teilnehmen – am Folgetag wird ausgelost und schnellstmöglich verschickt, damit Euch der Gewinn noch pünktlich vor Weihnachten erreicht.

Viel Glück!

 

Morgen geht es auch schon weiter im Bloggeradventskalender. Bei Jasmin wird das 10. Türchen geöffnet…
Und hier sind nochmal alle teilnehmenden Blogs:

Beim Klick auf das jeweilige Bild gelangt Ihr direkt zum Blog der Teilnehmer

Image Map

Habt noch eine wunderbare Adventszeit!

 

Edit 17.12.2015:
Die Gewinnerin ist ausgelost und benachrichtigt (Antwort auf Kommentar und per eMail). Herzlichen Glückwunsch, liebe Lena!
Bei allen Anderen bedanke ich mich für die Teilnahmen – viele schöne Bräuche und Rituale, die Ihr zu Weihnachten habt! Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Signatur1

Gewinnspiel sponsered by SpaRitual

 

 

Auch interessant...

21 Kommentare

  1. 9. Dezember 2015 / 11:33

    Hallöchen,

    bei uns läuft Weihnachten jedes Jahr gleich ab. Wir sitzen alle zusammen am Tisch, genießen unser Menü (meist etwas einfaches wie Lachs auf selbstgemachtem Brot, oder Bratwurst mit Kartoffelsalat) und warten danach auf das Christkind. Letzteres macht sich durch himmlische Musik bemerkbar hihi :D

    Jedes Jahr aufs Neue ein enormer Spaß

    lg Janine

  2. 9. Dezember 2015 / 12:13

    Bei uns verläuft Weihnachten immer ähnlich. Am 24. feiern wir klein zu Hause nur mit unserem Sohn. Am 25. fahren wir zu den Schwiegereltern, weil meine Schwiegermutter auch Geburtstag hat. Am 26. fahren wir dann zu meiner Familie. Dort kommen dann auch meine Geschwister mit ihren Kindern und es ist ein lautes fröhliches Fest.
    Gerne hüpfe ich in den Lostopf, die Farben sind einfach wunderbar. :)

  3. 9. Dezember 2015 / 12:25

    Gerne möchte ich bei deinem Gewinnspiel mitmachen.
    Wir essen alle zusammen gemütlich und danach wird um die Geschenke gewürfelt. Das darf an keinem Weihnachten fehlen. Alle sitzen gemütlich in der Nähe des Baumes und würfeln reihum.Bei einer 6 erhält man eines seiner Geschenke. Bei einer weiteren 6 darf man es dann aus packen. So zieht man die Bescherung etwas in die Länge (gerade bei schnell verschwindenden Teenagern) und es macht allen Spaß.

    Ganz liebe grüße und eine schöne Adventszeit
    Sabrina

  4. Karin
    9. Dezember 2015 / 17:23

    Ich bin nicht der größte Weihnachtsfan, ich mag den ganzen Rummel um das Fest nicht, trotzdem lasse ich alles über mich ergehen mit großem Essen, Geschenken und nervigen Verwandten. Hauptsache es gibt keinen Streß und meistens ist es auch ganz gemütlich.

    LG

    Karin

  5. Corina Weber
    9. Dezember 2015 / 18:40

    Hallo :)) also ich weiß nicht, ob man das auch als Tradition werten kann, aber mein Mann und ich schmücken den Baum immer gemeinsam :) am 24. feiern wir normalerweise bei seinen Eltern, dieses Jahr kommen aber meine Mama und Oma, aus Wien, zu Besuch, und wir Feiern dann hier *.* meine Mama kocht dann :p es wird gans mit Knödel und Rotkohl geben :) ansonsten ist Bescherung immer abends, nach dem essen *-* und bei uns zuhaus dann, geben wir uns die Geschenke gegenseitig :) also mein Mann sucht eines aus, dass ich öffnen soll & umgekehrt :) ich bin ein totaler weihnachts und Winter Freak & ich liebe einfach alles an Weihnachten bzw. Der Weihnachtszeit *.*
    So, nun hab ich aber genug gequasselt, ich hoff mal, dass ich dich nicht gelangweilt hab :D ich wünsche dir nen schönen abend, und eine tolle Vorweihnachtszeit :) liebe Grüße, corina

  6. Corina Weber
    9. Dezember 2015 / 18:41

    Achso und einen schönen adventssonntag wünsch ich dir auch schon mal, Vorab :) :*

  7. 9. Dezember 2015 / 19:32

    Oh sind das schöne Nagellacke, tolle farben.
    Irgendwie ist es schon eine schöne Tradition der Dekowahnsinn meiner Mama, bei uns gibt es auch jedes Jahr das gleiche zu essen, der Baum steht immer an der selben stelle, man trifft sich am ersten Weihnachtstag mit der Familie von Mamas Seite aus, wir würfeln Weihnachten immer um die Geschenke.
    Es darf einfach nichts anders sein – ich liebe es

  8. Nadine Gerth
    9. Dezember 2015 / 19:45

    Am liebsten mag ich Heilig Abend. Da gibt es Würstchen mit Kartoffelsalat. Früher von Oma gemacht, nun bin ich immer dran. Danach ist Bescherung. Aber die Zeit mit Oma ist das Wichtigste?

  9. Ilka
    9. Dezember 2015 / 21:11

    Huhu,
    am Heiligen Morgen schmücken mein Mann & unsere Töchter den Baum, während ich mich in der Küche austobe (somit überraschen wir uns gegenseitig)…
    Dann kommen meine Schwiegereltern und wenn es dunkel wird, machen wir die Bescherung!
    Das wird wieder viele strahlende Augen geben :-)
    Und am 15. machen wir uns aus den Ästen und fahren in den Kurzurlaub an die Nordsee,
    um uns den Wind um die Nase wehen zu lassen!
    GLG Ilka :-)

  10. eiersack1
    10. Dezember 2015 / 0:22

    Hallo,

    wir gehen an Weihnachten zusammen in die Kirche, die Krippe dort ist auch immer wunderschön. Das Abendessen natürlich traditionell Kartoffelsalat mit Würstchen und Frikadellen.

    Ganz liebe Grüße

    Dein Blogfan
    Petra

  11. 10. Dezember 2015 / 16:40

    Woow das sindöne Lacke, da versuche ich doch mal mein Glück :)

    Zu Weihnachten bzw. an Heiligabend gibt es bei uns eigentlich jedes Jahr Kartoffelsalat mir Würstchen und Frikadellen. Ausser letztes Jahr da waren wir bei Bekannten eingeladen. Am 2ten Weihnachtstag bin ich immer mit der Familie meines Vaters in ein Restaurant essen gegangen. Leider machen wir dies gar nicht mehr.
    Aber um ehrlich zu sein, ist Weihnachten eh nicht so meins, nachdem meine Oma verstorben ist, und die ganze Familie auseinander gebrochen ist und sich keiner mehr bei mir meldet. Hab als Kind eigentlich immer Weihnachten total gerne gehabt.

    Im Gewinnfall kannst du mich unter caro-welcometomyworld@hotmail.de erreichen.

    Grüße <3

  12. Johannes K.
    10. Dezember 2015 / 18:10

    Hallo :)
    Tolle Farben über die sich meine Freundin sicher freuen würde. Bei uns ist es eigentlich jedes Jahr so, dass wir erst zusammen zu Abend essen und danach die Geschenke auspacken. Am 25. kommt dann noch die ganze Familie zu Besuch :)
    Liebe Grüße,
    Johannes

  13. 10. Dezember 2015 / 18:24

    Hallo,

    das ist ein schönes Türchen :-)
    Ich folge dir über bloglovin als Kerstin He.

    Wir schmücken einen Tag vor Weihnachten den Weihnachtsbaum.
    Am Heiligabend gibt es bei uns immer Kartoffelsalat und Würstchen, danach packen wir die Geschenke aus. An den anderen Feiertagen gibt es dann immer Familienfeiern.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit wünscht

    kerstin

  14. Tanja Hassert
    10. Dezember 2015 / 22:10

    Eigentlich ist Weihnachten bei uns jedes Jahr gleich. Nachmittags wird der Weihnachtsbaum geschmückt. Abends genießt man mit der Familie das tolle Weihnachtsmenü, danach gibt es Geschenke und dann wird noch ein Film geschaut oder Gesellschaftsspiele gespielt. Gemütlich, besinnlich und ganz ohne Stress :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

  15. 10. Dezember 2015 / 22:34

    Das sind wirklich tolle Farben! Da würde ich gerne mein Glück versuchen! So richtige Rituale gaben wir nicht, aber wir spielen immer Brett oder Kartenspiele, wenn wir gegessen und beschert haben! LG

  16. Sarah Majcher
    10. Dezember 2015 / 23:53

    hey! :) wir machen das so dass wir die geschenke mithilfe von flaschendrehen auspacken. :) das ist inmer immer spannender und lustiger für die kleinen Geschwister. :)
    liebe grüße
    sarah

  17. 11. Dezember 2015 / 0:18

    Der Tannebaum und Weihnachtslieder singen lg Jasmin

  18. Sinni
    11. Dezember 2015 / 22:29

    Hallo,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf :)

    Meine Familie ist total chaotisch…es gibt keine Traditionen. Es würde bei uns eh nichts bringen, da wir Tage vorher total entspannt sind und wenn es soweit ist, bricht das Chaos aus und alles geht schief. Dieses Jahr feier ich mit Oma und Mama, ganz gemütlich alleine. Mein Freund ist an Weihnachten leider über 300km weg bei seinem Vater, da seine Mutter vor kurzem verstorben ist.

    Liebe Grüße Sinni

  19. Lena
    15. Dezember 2015 / 15:35

    Das ist aber ein schönes Set. Ich mag die Lacke von Sparitual so gerne!
    Bei uns wird am 24. morgens traditionell der Weihnachtsbaum geschmückt und nachmittags gehts in die Kirche zum Krippenspiel. Danach gibt es Essen und anschließend ist Bescherung. Das ist unser ‚Brauch‘ zu Weihnachten.
    LG Lena

    • 17. Dezember 2015 / 19:03

      Liebe Lena,
      herzlichen Glückwunsch – Du hast das Nagellack-Set gewonnen!
      Schau mal in Dein eMail-Postfach, dort wartet schon eine Gewinnbenachrichtigung und sende mir bitte schnellstmöglich Deine Anschrift, damit sich das Päckchen auf den Weg machen kann.
      Liebe Grüße
      Moni

  20. Maike
    16. Dezember 2015 / 17:59

    Bei uns wird nach dem essen um die Geschenke gewürfelt. Das ist so ziemlich das einzige Ritual, was wir immer wieder an Heilig Abend machen. Aber immerhin :)
    Ich hoffe ich lande damit trotzdem im Lostopf.
    Lieben Gruß. Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.