DIY Blumenampel – Hängendes Grün

Eine Wohnung ohne Zimmerpflanzen könnte ich mir gar nicht vorstellen. Ich mag Pflanzen – auch wenn ich nicht unbedingt den grünsten Daumen habe – und für mich gehören sie defintiv zum Wohnen dazu. Ich finde das Grün sorgt für ein gewisses Wohlbefinden und Räume mit Pflanzen wirken irgendwie harmonischer.

Was aber, wenn nicht viel Platz da ist um Pflanzen hinzustellen? Ganz klar – Pflanzen aufhängen! Eine tolle Möglichkeit um platzsparend Pflanzen unterzubringen und dekorativ noch dazu.

Blumenampel selsbtgemacht

Blumenampeln gibt es zwar in vielen Farben und Formen zu kaufen – man kann sie aber auch selber machen! Ich habe Euch heute ein Blumenampel DIY mitgebracht für eine schlichte und zeitlose Blumenampel.

Ihr benötigt folgendes Material:

  • Metallrohr (ca. 0,5cm im Durchmesser) Edelstahl, Messing oder was auch immer ihr mögt
    24x 10cm + 4x 50cm
    (erhältlich im Baumarkt)
  • Draht
  • Seil
  • eine Bastelzange (zum biegen des Drahtes – geht aber auch ohne)
  • und natürlich eine Blume mit Übertopf

Blumenampel DIY Material

Blumenampel DIY – so wird’s gemacht

Ihr beginnt den Draht durch die kurzen Röhrchen zu fädeln, so dass aneinander gereihte Rauten entstehen.

Blumenampel DIY Anfang

Verbindet alle 24 Röhrchen mit dem Draht zu einer 3×3 großen Raute. Ihr solltet darauf achten, den Draht mehrmals durch ein Röhrchen zu führen, das macht die Hängeampel stabliler.

Blumenampel DIY Verbinden

Zu guter letzt wird der Draht durch die 4 langen Röhrchen geführt und zwar so, dass jeweils ein langes Röhrchen an der Ecke der großen Raute befestigt ist.

Blumenampfel DIY fertig

Dann braucht Ihr nur noch ein Seil zum Aufhängen festknoten und eine Blume in die Mitte der Raute stellen. Wird das Röhrchengebilde angehoben legen sich die einzelnen Röhrchen um den Blumentopf herum.

Blumenampel selbstgemacht

Blumenampel DIY Anleitung

Blumenampel Detail

Etwa eine Stunde Zeit benötigt Ihr um die Blumenampel fertig zu stellen, aber es lohnt sich!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Blumenampel DIY

Blumenampel Detail

Unterschrift

Auch interessant...

4 Kommentare

  1. 13. April 2016 / 10:23

    Genial. Die gefällt mir richtig gut. Wenn ich mal Zeit hab, dann mach ich das mal nach…. „angefixt“

    • Vorstadtleben
      Autor
      13. April 2016 / 11:24

      Freut mich :-) Sieht auch sehr schick aus mit Messing-farbenen Röhrchen, aber mein Mann ist mehr der Edelstahl-Typ und hat mir diese mitgebracht…

  2. Sandra
    10. Oktober 2018 / 12:40

    genau das was ich gesucht habe!!! keine klassische langweilige Blumenampel sondern modern und minimal. Ich werde es versuchen. Aber eine Frage hätte ich – ist das dünne metallrohr leicht zu kürzen ? Womit habt ihr das gemacht?

    • Vorstadtleben
      Autor
      10. Oktober 2018 / 12:48

      Das kannst gleich im Baumarkt auf die gewünschte Länge kürzen lassen (oder mit einer Metallsäge zu Hause).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.