Kaffeezeit mit Apfel Streusel Muffins

Herbstzeit ist Apfelzeit. Und auch wenn es gerade wettertechnisch eher Hochsommer als Herbst ist, hängen die Apfelbäume trotzdem voller Äpfel. Mein Apfelbaum im Garten meint es dieses Jahr besonders gut mit mir – wie gut also, dass Apfelkuchen zufällig der Lieblingskuchen meines Mannes ist.

Apfelkuchen in sämtlichen Variationen verlässt alle paar Tage meinen Backofen und um noch mehr Abwechslung in die sonntägliche Kaffeerunde reinzubringen, gibt es heute Apfel Streusel Muffins. Fluffig, saftig, mit einer leichten Zimtnote und knusprigen Streuseln obendrauf, und durch den All-in-Teig easy-peasy in der Zubereitung. Das Rezept dafür habe ich Euch natürlich heute mitgebracht…

apfel streusel muffins rezept

Vom Duft angelockt…

Kennt Ihr das, wenn das ganze Haus nach Frischgebackenem riecht? Ich liebe das! Und gerade Samstags gehört das einfach dazu, um das Wochenende einzuläuten. Nachdem die Wäsche und der Wochenendeinkauf erledigt sind, genieße ich es für den Sonntag etwas Leckeres zu backen. Das hat sich scheinbar rumgesprochen, denn kaum habe ich die Apfel Streusel Muffins aus dem Backofen geholt, klingelte es auch schon an der Tür.

Überraschungsbesuch, der natürlich auch gleicht den leicht zimtigen Duft vernommen hat – also nichts wie eine Kanne Kaffee gekocht und in einer gemütlichen Kaffeerunde den Samstag Nachmittag genießen.

senseo switch filterkaffee

Kannenweise Kaffee mit Senseo Switch

Wusstet Ihr, dass eine Senseo jetzt auch kannenweise Kaffee kochen kann? Mit einer oder zwei Tassen Kaffee kommt man natürlich nicht weit, wenn sich Kaffebesuch ankündigt. Also stand bisher – außer der Senseo für den täglichen Kaffee – auch noch eine Filterkaffeemaschine in unserer Küche. Einfach mal eine Kanne Kaffee kochen und auf den gedeckten Kaffeetisch stellen – das ist einfach gemütlicher und ich muss nicht immer wieder in die Küche hechten um einzelne Tassen Kaffee nachzukochen.

Die neue Senseo Switch – die mir freundlicherweise von Philips zum Testen zur Verfügung gestellt wurde – hat meine alte Filtermaschine jetzt in ihren wohlverdienten Ruhestand geschickt. Sie kann nämlich nicht nur, wie von einer Senseo gewohnt, eine oder zwei Tassen Padkaffee kochen, sondern wahlweise gleich eine ganze Kanne Filterkaffee. Endlich mehr Platz auf der Arbeitsfläche in der Küche und ein Gerät weniger!

senseo switch 2in1

Wie von einer Senseo gewohnt, können eine oder zwei Tassen Padkaffee gleichzeitig zubereitet werden. Dazu muss wie immer nur der Padhalter gewechselt werden. Um eine Kanne Filterkaffee zu kochen, wird der Padhalter komplett entfernt, die Abtropfschale beiseite gestellt und der Filteraufsatz auf die Edelstahl-Thermoskanne gesetzt. Einfach einen Kaffeefilter einlegen (Gr. 102), das Lieblingskaffeepulver einfüllen und dann kann es auch schon losgehen… Nach ein paar Minuten sind bis zu 7 Tassen des Lieblingsfilterkaffees fertig.

Der Filteraufsatz kann dann auf die Abtropfschale geklickt werden, falls er noch nachtropfen sollte. Ein wirklich durchdachtes System und super-einfach in der Bedienung.

senseo switch filterkaffee thermoskann

Meine Gäste haben übrigens nicht schlecht gestaunt über die Neuheit von Senseo und ich bin über das 2in1-Gerät auch mehr als glücklich.

Aber zurück zu den Apfel Streusel Muffins – ich schulde Euch ja noch das versprochene Rezept!

apfel streusel muffins

Apfel Streusel Muffins – das Rezept

Ihr braucht:

 Für den All-in-Teig

– 250 g Weizenmehl (Typ 405)
– 1/2 Pck Backpulver
– 2 Eier
– 125 Margarine
– 100 g Zucker
– 1 Pck. Vanillezucker
– 125 ml Milch
– 2 große Äpfel
Für den Streuselteig

– 100 g Weizenmehl (Typ) 405
– 75 weiche Butter
– 1 Pck. Vanillezucker
– 1 gestr. TL Zimtpulver

Außerdem: 12 Muffinförmchen

So wird’s gemacht

Zuerst werden die Äpfel geschält und in kleine Würfel geschnitten. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit dem Rest der Zutaten für den All-in-Teig (außer die Apfelstücke) mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss die Apfelwürfel unterheben und den Teig gleichmäßig auf die 12 Muffinförmchen aufteilen.

Die Zutaten für den Streuselteig mit dem Mixer (Rührstäbe) oder mit der Hand verkneten. Die Streusel auf den Muffins verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze (oder ca. 160°C Umluft) für ca. 35 Minuten backen  – und den herrlichen Duft genießen ;-)

kaffeezeit senseo switch

Ein wirklich einfaches Rezept und das Ergebnis ist einfach nur lecker! Egal ob für die sonntägliche Kaffeerunde, oder für das Picknick unterwegs, oder einfach mal so… Die Apfel-Streusel-Muffins sind einfach eine Wucht!

Das Rezept gibt es – wie immer – hier als PDF-Datei zum Downloaden, Abspeichern oder Ausdrucken…

Rezept: Apfel Streusel Muffins

 

Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen…

Hier geht’s zu meinen Lieblingsrezepten

rezept apfel streusel muffins

Die hier vorgestellte Senseo Switch wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt – meine Meinung über das Produkt ist und bleibt meine eigene. 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.