Küchenmaschine mit Kochfunktion – was kann die günstige Aldi-Alternative wirklich?

Ich koche gerne. Ich backe auch gerne. Trotzdem stehe ich nicht gerne stundenlang in der Küche. Die Aussagen widersprechen sich? – Nein, gar nicht! Ich mache es mir nämlich gerne einfach und auch wenn ich gerne backe und koche, muss ich doch nicht gleich den Großteil des Tages in der Küche verbringen. Ich liebe einfache Rezepte, die ein leckeres Ergebnis liefern und außerdem leben wir in einer Zeit, in der es Einiges an technischem Schnick-Schnack gibt, der uns auch in der Küche unterstützt und Zeit spart.

Im diesem speziellen Fall rede ich von einer Küchenmaschine mit Kochfunktion – ein Alleskönner in der Küche. Ist das aber wirklich so? Spare ich wirklich Zeit, wenn ich so eine Küchenmaschine verwende und lohnt sich überhaupt die Investition? – Tja, das kommt ganz darauf an, wie viel ich für so ein Gerät ausgeben, und wofür ich es verwenden möchte. Der ganz große – und ganz teure – Vorreiter ist hier wohl der Thermomix. Man liebt ihn oder man hasst ihn. Die, die ihn in ihrer Küche stehen haben, lieben ihn meistens – Andere widerrum behaupten, das Ding sei völlig überteuert. Na klar – ein Tausender ist schon eine Hausnummer und ehrlichgesagt bin ich selbst ein klein wenig zu geizig um mir eine Küchenmaschine dieser Preisklasse anzuschaffen. Zum Glück gibt es inzwischen viele Alternativen auf dem Markt und eine davon steht seit knapp einem Vierteljahr in meiner Küche.

Kuechenmaschine mit Kochfunktion fazit

Küchenmaschine mit Kochfunktion MEDION MD 16361

Die Küchenmaschine mit Kochfunktion ist mit 199,-€ absolut erschwinglich und im Vergleich zum Thermomix ein absolutes Schnäppchen. Warum der Vergleich zum Thermomix? Ganz einfach – laut Hersteller hat die MEDION MD 16361 die gleiche Motorleistung, kann schneiden, kneten, mixen, kochen und dampfgaren, und selbst das Zubehör ist optisch dem des Thermomix sehr ähnlich. Warum also kein Verlgeich? Rein preislich macht die MEDION Küchenmaschine also definitiv den ersten Punkt und auch vom Design her finde ich sie sehr ansprechend.

Kuechenmaschine mit Kochfunktion fazit

Die technischen Details der MEDION Küchenmaschine erspare ich Euch an dieser Stelle – diese könnt Ihr hier im Blog aber nochmal nachlesen. Auch habe ich Euch bereits meine Lieblingsrezepte für die Küchenmaschine mit Kochfunktion vorgestellt. Nach wie vor bin ich ziemlich begeistert, von dem was die Küchenmaschine so alles kann. Risotto oder Milchreis zubereiten? Kein Problem! Durch das selbstständige Rühren vermeidet die Küchenmaschine, dass die Speisen anbrennen und ich kann ein Risotto oder Milchreis zaubern und nebenbei beispielsweise ein Buch lesen ;-) Auch das Kochen von Suppen lasse ich mir gerne von der Küchenmaschinen mit Kochfunktion abnehmen. Gerade bei Cremesuppen, die zum Schluss püriert werden, liefert die MEDION MD 16361 wirklich tolle Ergebnisse.

Mit dem Dampfgaraufsatz können Fisch und Gemüse schonend gegart werden, wie es mir vorher nicht möglich war. Mein geliebter Brokkolisalat ist innerhalb von Sekunden fertig und auch die Reinigung des Geräts geht mühelos.

Kuechenmaschine mit Kochfunktion dampfgarer

…aaaaber – es ist nicht alles Gold was glänzt

Nach so viel Lob, muss ich aber (leider) auch Kritik äußern. Anfangs war ich ja von der Küchenmaschine mit Kochfunktion absolut begeistert – Design, Handhabung, Kochergebnisse… alles passte. Bis ich das erste Mal einen Teig darin geknetet habe…

Nach ca. 3 Minuten Knetarbeit, schaltet sich die MEDION Küchenmaschine meistens ab… Einfach so! Es wird ein Error im Display angezeigt, der in der Bedienungsanleitung noch nicht mal beschrieben ist – ich vermute, dass der Überhitzungsschutz die Küchenmaschine einfach abschaltet. Egal ob einfacher Rührkuchenteig, Hefeteig oder Quarkteig – es ist ein reines Glückspiel ob die MEDION MD16361 meinen Teig zu Ende knetet oder sich kurzerhand einfach abschaltet.

Kuechenmaschine mit Kochfunktion bedienfeld

Eine Alternative mit Kompromiss

Für alle, die das Backen nicht zu ihren Hobbies zählen ist die MEDION Küchenmaschine mit Kochfunktion definitiv sehr empfehlenswert. Jedenfalls hat sie mich in allen anderen Funktionen durchweg überzeugt. Auch das Design gefällt mir im Vergleich zu anderen Thermomix-Alternativen sehr gut.

Mit der Tatsache, dass sie aber nicht ausdauernd kneten kann, hat sich die MEDION MD 16361 bei mir allerdings selbst ins Aus geschossen. Ich backe sehr gerne und oft und eine Küchenmaschine sollte mir das lästige Teigkneten definitiv abnehmen können – und zwar immer. Die MEDION scheint aber eher nur nach Lust und Laune kneten zu wollen – mal macht sie bei einem gewöhnlichen Rührkuchenteig schlapp, bei schwerem Brotteig vor zwei Tagen hat sie widerrum tapfer durchgehalten….

Kuechenmaschine mit Kochfunktion behaelter

Eine absolute Kaufempfehlung kann ich somit also nicht mit gutem Gewissen aussprechen. Entscheidet selbst auf welche Funktionen Ihr besonders großen Wert legt und wie viel Ihr für eine Küchenmaschine mit Kochfunktion ausgeben möchtet. Für 199,-€ hat die MEDION Küchenmaschine mit Kochfunktion allerdings schon so Einiges zu bieten – und vielleicht habe ich einfach nur ein Montagsgerät erwischt?

Die MEDION 16361 Küchenmaschine mit Kochfunktion wurde mir kostenlos zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Der Beitrag basiert auf meiner eigenen, unbeeinflussten Meinung und meinen Erfahrungen mit dem Produkt. 

 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.