BOX STORIES by gofeminin – Geheimnis gelüftet beim Launchevent in Hamburg

 

Abo Boxen dürften inzwischen jedem ein Begriff sein. Man – oder meistens doch eher Frau – erhält monatlich eine Box mit Überraschungsinhalt und ist (im Idealfall) davon hingerissen. Wer lässt sich schon nicht gerne überraschen?

Meist handelt es sich um sogenannte Beauty-Boxen, die hauptsächlich Beauty-Produkte enthalten. Shampoos, Körperlotionen, Düfte, Handcremes…. irgendwann hat Frau davon aber mehr als genug im Badezimmerschrank und die Boxen verlieren ihren Reiz. So geht es zumindest mir…

Jetzt gibt es eine neue Abo-Box am Boxenhimmel – die BOX STORIES by gofeminin. Und ich durfte vergangenes Wochenende in Hamburg dabei sein, als das Geheimnis um BOX STORIES gelüftet wurde. Noch eine Box? „Nein,“ – antwortet das BOX STORIES Team – „eine Geschichte!“

 

box stories abobox just bloom

 

BOX STORIES Launchevent in Hamburg

Das BOX STORIES Launchevent, zu dem ich als Mitglied des gofeminin Bloggerclubs eingeladen wurde, fand in einer der schönsten Locations statt, die Hamburg zu bieten hat. Etwas versteckt in einem Hinterhof inmitten von Altbauen des Hamburger Stadtteils Eppendorf befindet sich die Lux Location und sorgt beim Betreten für jede Menge „Aaaaahs“ und „Ooooohs“…

Ein wunderschöner heller Raum, liebevoll vom gofeminin-Team mit Blumen dekoriert – hier ist der Frühling definitiv schon eingezogen. Das Motto der ersten BOX STORIES Box lautet „Just Bloom“ und hier wurde es ohne Wenn und Aber perfekt umgesetzt.

Die in weiß gehaltene Location, dekoriert mit frischen Blumen, ist ein wahrer Augenschmaus und lässt jedes Bloggerherz gleich höher schlagen. Die perfekte Foto-Location!

 

 

 

Auch für das leibliche Wohl wurde natürlich gesorgt und wir konnten uns nach Lust und Laune (und Hunger) am abwechslungsreichen (und im übrigen sehr leckeren) Buffet bedienen. Die Fotos kann ich Euch einfach nicht vorenthalten :-)

 

Natürlich gab es auch ein kleines Programm für uns – so dass eines jedenfalls nicht aufkam: Langeweile! Es wurden Flower-Crowns aus frischen Blumen gebastelt und jede der Bloggerinnen konnte sich damit (oder auch ohne) anschließend professionell fotografieren lassen.

Im Vordergrund stand aber die Vorstellung der BOX STORIES Box – schließlich waren wir alle deswegen dort und waren sehr gespannt auf das Konzept, und vor allem den Inhalt, der neuen Abo-Box.

box stories gofeminin

BOX STORIES – Die Lifestyle Box, die eine Geschichte erzählt

Die BOX STORIES Box von gofeminin ist eine Lifestyle Box, vollgepackt mit Produkten aus den Bereichen Lifestyle, Deko, Papeterie und Beauty. Das Motto der ersten Box – der April Box – lautet „Just Bloom“ und passt somit perfekt zum Frühling.

Frisch durchstarten und aufblühen – genau das erwarten wir vom Frühling und die passenden Produkte dafür hat gofeminin in die BOX STORIES gepackt.

Jede BOX STORIES Box enthält sechs bis acht Produkte, die immer passend zum aktuellen Box-Motto ausgewählt sind. Es werden keine Proben von Produkten enthalten sein, sondern Originalgrößen – darauf legt das BOX STORIES Team sehr großen Wert. Und am Inhalt der Just Bloom Box kann man sehr gut erkennen, dass sich das Team wirklich Gedanken gemacht hat, was in die Box kommt.

Je nach Laufzeit des Abonnements ist die BOX STORIES Box zur Zeit ab 18,50 € erhältlich – als Einzelbox kostet sie 21,- €.

Und was ist drin?

Ganz nach unserem Motto „Just Bloom“ bringt die BOX STORIES Box des Monats April den Frühling ins Haus und zaubert den Abonnentinnen ein Lächeln ins Gesicht.

Ich verrate Euch vorab, welche Produkte in der ersten Box enthalten sind – wenn Ihr Euch von der Box aber überraschen lassen wollt, dann solltet Ihr jetzt keinesfalls weiterlesen!

 

box stories abobox just bloom

Just Bloom

  • Coffeemug to go
    ein süßer Coffee-to-go Becher, der gleichzeitig mein kleines Highlight der Box ist
  • TEATOX Kräutertee Pure Beauty
    weißer Tee mit reinigenden Brennesselblättern, süßer Mango, antibakteriellem Stiefmütterchenkraut und Olivenblättern. Ein Tee, der die Schönheit zum Aufblühen bringen soll – auf alle schmeckt er sehr gut
  • Taschenspiegel
    ab in die Handtasche damit – kann man immer gebrauchen
  • Duftsachet von Bridgewater Candles
    Pfingsrosen- und Magnolienblütenduft für Zuhause – und der Grund warum die Just Bloom Box so schön blumig duftet
  • Flaschenhusse
    zaubert aus jeder Sektflasche eine Vase
  • Postkartenset
    einfach mal eine Postkarte schreiben statt einer What’s App – oder einfach dekorativ an die Wand pinnen ;-)
  • L’Oréal BOTANICALS Fresh Care Shampoo und Glanz Elixier
    luxuriöse Haarpflege mit botanischen Inhaltsstoffen – ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Farbstoffe
  • Kiss-Sticks
    Foto-Accessoire für Freundinnen-Selfies ;-)

 

Im beiliegenden BOX STORIES Magazin werden die Produkte im Einzelnen nochmal vorgestellt (mal gut, denn mit der Flaschenhusse konnte ich zuerst überhaupt nichts anfangen) und außerdem enthält das Magazin Ratgebertexte, Tipps und Tutorials rund um Fashion, Beauty, Lifestyle und Gesundheit.

Alles in allem finde ich die BOX STORIES Box sehr gelungen. Das Konzept gefällt mir gut und mit der April Box hat das Team einen tollen Start hingelegt. Meine Favourites aus der Box sind der Coffe-to-go Becher und die L’Oréal Botanicals Produkte – die wollte ich sowieso ausprobieren…

 

box stories gofeminin deko blumen
Ich sage vielen Dank für die Einladung zum Launchevent von BOX STORIES und freue mich, dass ich eine der Ersten sein durfte, die die Box öffnen durften. Auf die Mai Box mit dem Motto „So Unique – Bleib immer du selbst, du bist einzigartig!“ bin ich jetzt schon sehr gespannt und hoffe, dass diese genau so gut gelingt wie die erste BOX STORIES Box.

 

box stories cupcakes

 

Auch interessant...

5 Kommentare

  1. Sonja
    22. März 2017 / 14:03

    Die Box gefällt mir richtig gut. Endlich mal Abwechslung in einer Abobox und nicht nur Beautyprodukte. Wenn die nächsten Boxen auch so gut werden ist der Erfolg von Box Stories garantiert!
    Die Location in Hamburg ist ja ein Traum! Da würde ich direkt einziehen ;)
    LG Sonja

    • Vorstadtleben
      Autor
      22. März 2017 / 18:18

      Hallo Sonja,
      ja, die Location ist tatsächlich ein Träumchen. Es war die perfekte Location für die Vorstellung der Box und die ist wie Du sagst tatsächlich sehr gut gelungen.
      Liebe Grüße
      Moni

  2. anja9600
    22. März 2017 / 15:14

    Hallo,
    das ist ja eine zauberhafte Box und ein zauberhaftes Event. Leider kann ich nicht zum Event nach München fahren und nun bereue ich es noch mehr, nachdem ich Deine Bilder gesehen habe.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    • Vorstadtleben
      Autor
      22. März 2017 / 18:20

      Hallo Anja,
      Du verpasst definitiv was… Aber manchmal passt es halt einfach nicht.
      Liebe Grüße
      Moni

  3. Kerstin
    23. März 2017 / 14:55

    Die Produkte von Loreal habe ich letztens bei dm schon entdeckt. Schön, dass solche Neuheiten gleich mit in die Box aufgenommen werden. Insgesamt gefällt mir die Box Stories sehr gut. Die werde ich mir ab und zu mal gönnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.