Fitness, Gesundheit, Lifestyle, Werbung mit Herz

Fit in den Sommer // Mein 8 Wochen Fitnessprogramm für Zuhause

8 Wochen noch – ich höre den Gardasee quasi schon rufen und freue mich unheimlich auf den diesjährigen Sommerurlaub. Bis dahin gibt es zwar noch viel zu tun – und als hätte ich mit der Renovierungsaktion unseres Hauses nicht genug um die Ohren, habe ich mir für die kommenden 8 Wochen auch noch ein Fitnessprogramm vorgenommen. Ein Projekt, das ich unbedingt durchziehen möchte um mich wieder wohl zu fühlen. Etwas für die Fitness (und die Bikifigur) zu tun und vielleicht dem einen oder anderen Pfund auf der Hüfte Lebwohl zu sagen.

 

8 wochen fitnessprogramm training zu hause sportschuhe

 

Was mein Gewicht angeht, habe ich vor ca. einem halben Jahr mit der hCG-Stoffwechselkur sehr gute Erfolge erzielt und das Gewicht seitdem auch weitestgehends gehalten. In den letzten Wochen allerdings haben sich schlechte Gewohnhheiten eingeschlichen und das eine oder andere Pfund wieder mitgebracht. Wobei es noch nicht mal die Pfunde sind, die mich stören – sondern eher das schlechte Gefühl nichts für mich und meinen Körper zu tun. Zum Sport kann ich mich momentan einfach nicht richtig aufraffen… man lege mir noch so kleine Steine in den Weg – für mich sind sie Grund genug keinen Sport zu machen. Sei es das schlechte Wetter, so dass ich nicht laufen gehen kann, oder was auch immer. Jedenfalls stehen meine Laufschuhe seit letztem Jahr in der Ecke und fristen ihr Dasein. Und wenn ich nur daran denke, mit dem Lauftraining wieder ganz von Vorne anzufangen, dann vergeht mir daran definitiv die Lust.

 

Es muss etwas passieren…

Es sind noch 8 Wochen bis zum Urlaub und ich möchte mit einem guten Körpergefühl in den Urlaub starten. Ich möchte keine strikte Diät machen, ich möchte nicht ins Fitness-Studio. Ich brauche einfach jemanden der mich an die Hand nimmt und sagt: Mach! Und zwar jetzt!

 

lets do it 8 wochen fitnessprogramm

 

Es muss einfach etwas passieren! Genau so wie es bei der hCG-Diät Fall war, wo ich einen genauen „Fahrplan“ hatte, was ich essen darf und was nicht – möchte ich es diesmal ähnlich. Nur dass ich, wie gesagt, keine strikte Diät machen möchte – ich möchte nicht verzichten und auf Biegen und Brechen abnehmen. Ich möchte etwas für mich und meinen Körper tun und mich einfach wieder wohlfühlen. Und ich möchte Jemanden, der mir sagt wie ich das am besten mache. Ich möchte aber keine Laufzeiten, kein Abo, kein Fitnesstudio oder irgendwelche Geräte. Ich möchte nicht abhängig vom Wetter oder festen Zeiten sein… Was ich möchte, ist mich einfach fitter und wohler zu fühlen und mir ist klar, dass ich dafür auch selbst etwas tun muss. Nur brauche ich einfach jemanden, der mir dabei hilft den inneren Schweinehund zu überwinden, wie es so schön heißt.

 

besportii 8 wochen fitnessprogramm trainings dvd

 

Und genau an dieser Stelle meines Gedankengangs kommt eine eMail in mein Postfach geflattert. Ob ich Lust hätte ein Fitness-Programm auszuprobieren und es auf hier auf dem Blog vorzustellen. Ein 8 Wochen Fitness Programm für Frauen zu hause. Ohne Geräte, ohne Laufzeit, ohne Diät, aber mit Ernährungsplänen und Fitnessrezepten. Für Frauen wie Du und ich, die einfach fitter werden wollen.

Klingt so ziemlich genau nach dem, was ich möchte – also habe ich zugesagt und letztes Wochenende ging’s los.

 

besportii –  8 Wochen Fitnessprogramm für Frauen zuhause

 

8 Wochen Fitnessprogramm besportiii fit in den sommer

(8 Wochen Fitness & Ernährungsprogramm Premium Paket
– zur Verfügung gestellt von besportiii)

 

Aber was ist besportii genau?

besportiii ist ein 8 Wochen Fitness Programm auf DVD. Ein Trainigsprogramm, das verspricht fitter und definierter zu werden – für einen neuen und gesunden Lifestyle.

Bei besportiii geht es darum sich langfristig wohl zu fühlen und etwas für sich zu tun. Es geht nicht darum innerhalb von 8 Wochen in eine bestimmte Kleidergröße zu passen. Es geht auch nicht darum sich einer Diät, die meist mit vielen Verboten einhergeht, zu unterziehen. Mein besportiii-Paket enthält zwar einen Ernährungsguide, es gibt hier aber keine Mengenvorgaben sondern lediglich eine Auflistung an förderlichen und nicht förderlichen Lebensmitteln und schmackhafte Rezeptvorschläge, die Lust auf gesundes Kochen machen. Im Prinzip genau das was ich brauche – jemand nimmt mich quasi an die Hand und erklärt mir wie es geht. Es gibt aber keine Verbote, die meist nur Frust auslösen. Und wie gesagt, mein Ziel ist es nicht in wenigen Wochen mehrere Kilo zu verlieren, sondern mich einfach wieder wohl zu fühlen und endlich wieder etwas für den Körper und die Fitness zu tun.

Bei besportiii habt Ihr die Wahl zwischen drei Paketen:

  • Simple Paket (39,- €)
    enthält das 8 Wochen Fitnessprogramm auf DVD
  • Starter Paket (49,- €)
    enthält das 8 Wochen Fitnessprogramm auf DVD und einen Ernährungs-Guide
  • Premium Paket (79,- €)
    enthält das 8 Wochen Fitnessprogramm auf DVD, einen Ernährungs-Guide und
    Zutritt zum exklusiven Mitglieder-Bereich

Jedes Paket enthält außerdem eine Erfolgstabelle, in die man die eigenen Erfolge eintragen kann, und ein kleines persönliches Geschenk von besportiii.

 

besportii 8 Wochen Fitnessprogramm geschenk

 

Kaum ist das Paket angekommen, kann es auch schon losgehen…

 

Mein Start mit besportiii

Letztes Wochenende war es soweit – Sportklamotten an, Trainigsmatte auf dem Fußboden und die DVD in den Laptop eingelegt – los geht’s!

Wer jetzt ein hochprofessionelles Video aus einem Studio erwartet, hat das Programm von besportiii noch nicht verstanden. Kirstin, das Gesicht hinter besportiii, trainiert im Video im heimischen Wohnzimmer – so wie ich auch – und spricht mich auch direkt an. Und genau das macht dieses 8 Wochen Fitnessprogramm so sympathisch. Kirstin ist eine berufstätige Mama, die es schafft den Sport gut in den Alltag zu integrieren – warum sollte es mir also nicht gelingen? Es gibt keine Ausreden mehr. Ich trainiere quasi life mit Kirstin zusammen. Sie gibt mir Tipps zur richtigen Ausführung der Übungen und betont immer wieder das eigene Tempo zu finden. Wenn etwas mal nicht auf Anhieb klappt – überhaupt nicht schlimm.

Eine halbe Stunde Training, das teilweise richtig an’s Eingemachte geht. Ohne Geräte – alles was sich brauche ist Sportkleidung, Turnschuhe und eine rutschfeste Matte. Die halbe Stunde enthält eine Aufwärmphase, das Training und abschließend Dehn- und Entspannungsübungen. Für jede Trainigswoche gibt es ein neues Video auf der DVD und ich bin schon gespannt, wie sich das Training nächste Woche steigern wird. Im folgenden Video gibt es einen kleinen Einblick in das Training mit Kirstin.

 

 

Seit dem letzten Wochenende bin ich fleißig dabei und trainiere jeden zweiten Tag. Die halbe Stunde Fitnessprogramm bekomme ich sehr gut im Alltag unter und auch die Rezepte aus dem Ernährungsguide gefallen mir sehr gut. Sie lassen sich auf den ersten Blick gut in den Familienalltag integrieren und ich freue mich schon darauf, wenn meine Küche endlich steht und ich die Rezepte ausprobieren kann. Bis dahin kann ich aus dem Ernährungsguide trotzdem schon auf den einen oder anderen hilfreichen Tipp zurückgreifen und auch das Training läuft von Mal zu Mal besser. Es fühlt sich einfach toll an, mal wieder etwas für sich und den Körper zu tun. Ich kann zu Hause trainieren – ohne Geräte und vor allem wann ich will.

 

8 wochen fitnessprogramm training zu hause

 

Im Mitgliederbereich bei besportii auf Facebook kann ich zudem auf eine kleine motivierte Community zurückgreifen, die sich gegenseitig motiviert und wo auch Kirstin immer persönlich erreichbar ist. Es ist fast so, als würde mich tatsächlich jemand an die Hand nehmen und mir zeigen wie es geht… Genau das, was ich mir von einen Fitness-Programm gewünscht habe. Kein hochprofessionelles Fitnessprogramm aus einem Studio, wo eine Fitnesstrainerin mir erzählen möchte wie ich als berufstätige Mutter am besten Sport im Alltag unterkriege… sondern ein Fitnessprogramm von einer Frau, die selbst Mutter und berufstätig ist und somit weiß wovon sie spricht.

Genau das ist wohl das, was das besportiii Programm von anderen Fitness-DVD’s unterscheidet.

Ich  bleibe jedenfalls am Ball und in 8 Wochen erzähle ich Euch, ob das Training tatsächlich auch die gewünschten Erfolge gebracht hat.

 

training zu hause 8 wochen fitnessprogramm

 

Anzeige
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit besportiii entstanden