Ist Vitamin C das Anti-Aging Wundermittel? – Vitabrid C12 im Selbsttest

Beitrag enthält Werbung

 

Es ist wie es ist… Wir werden älter und bei den Meisten von uns sieht man das auch. Das ist nicht unbedingt schlecht (wer will schon die ewige Jugend?), aber manchmal könnten die Zeichen der Zeit doch etwas weniger sichtbar sein.

Ich habe kein Problem damit älter zu werden. Mein Alter sage ich offen heraus und fühle mich nicht unangenehm berührt, wenn mich jemand danach fragt… (ich bin übrigens 37). Und offen gesagt, bin ich im Großen und Ganzen ziemlich zufrieden mit mir selbst. Die kleinen Makel gehören einfach zu mir. Es hat lange gedauert den einen oder anderen davon zu akzeptieren, aber inzwischen bin ich damit absolut im Reinen.

Trotzdem schminke ich mich täglich und verwende Pflegeprodukte. Ich fühle mich geschminkt wohler und möchte mit Pflege meiner Haut Gutes tun. Mit sich selbst im Reinen zu sein, heißt für mich nicht, die Veränderungen die die Zeit mit sich bringt, einfach so hinzunehmen. Aktuelle probiere ich ein vielversprechendes Produkt mit hochkonzentriertem Vitamin C aus, das ein wahres Anti-Aging Wunder sein soll.

 

Vitabrid C12 Face Vitamin C Anti Age

 

Vitamin C – ein Allroundgenie für Körper und Haut

Dass Vitamin C gesund und fit hält, das wussten wir alle schon längst. Was ich aber nicht wusste ist, dass Vitamin C ein echtes Anti-Aging Vitamin ist. Von außen aufgetragen kämpft das Vitamin C gegen den Alterungsprozess indem es hilft Kollagen zu bilden. Es kann Pigmentflecke aufhellen und bringt matte und fleckige Haut zum Strahlen. Vitamin C bietet wirksamen Schutz vor freien Radikalen (Moleküle, die vorzeitige Hautalterung verursachen können) und verstärkt außerdem die Wirkung von Sonnenschutzprodukten. Und wir alle wissen ja, dass UV Strahlen die Haut schnell altern lassen.

Für die Haut ist Vitamin C also ein echtes Allroundgenie und klingt nach einem echten Anti-Aging Wunder. Problem dabei ist nur, dass es so schwierig ist Vitamin C in Cremes oder Seren unterzubringen, weil es schnell seine Wirksamkeit verliert wenn es Luft und Licht ausgesetzt wird. Und genau hier kommt Vitabrid C12 ins Spiel.

 

Vitabrid C12 Face vitamin C fuer die Haut

 

Vitabrid C12 – Anti-Aging mit hochkonzentriertem Vitamin C

Wenn es um Kosmetikprodukte geht, sind uns die Asiaten einen großen Schritt voraus. Nicht selten ist ein Produkt, das hier gerade auf den Markt kommt, in Asien schon längst ein Renner. Und so ist es auch mit dem Vitamin C Produkt Vitabrid C12.

Statt das Vitamin in einer Creme unterzubringen, wo es seine Wirkung nach und nach verliert, bekommt man mit Vitabrid C12 ein Fläschchen mit Pulver. Dieses wird mit der sonst verwendeten Tagescreme oder Serum vermischt und sofort auf das Gesicht aufgetragen. Ein kleines Dosierlöffelchen liegt der Verpackung bei – so ist die Anwendung wirklich easy.

Ich verwende das Pulver jetzt bereits seit einer knappen Woche und – Achtung: jetzt kommt die ungeschminkte Wahrheit – sicherlich ist es kein Wundermittel, das sofort ein strahlendes Aussehen verleiht, aber es ist vielversprechend und ich stelle schon erste Veränderungen fest.

 

Vitabrid C12 Face Vorher nach 2 Tagen

 

 

Vitabrid C12 – Anwendung und Langzeittest

Vor einer Woche habe ich mit dem Test gestartet. Wie vom Hersteller empfohlen verwende ich das Pulver morgens und abends. Ich vermische es morgens mit meiner Tagespflege und abends mit einem Serum. Einfach ein Dosierlöffelchen Pulver entnehmen und auf der Hand mit der Pflege vermischen. Dann trage ich die Pflege wie gewohnt auf mein Gesicht auf.

Die Konsistenz meines Pflegeproduktes verändert sich durch das Pulver überhaupt nicht und auch das Auftragen geht wie gewohnt. Eine Sofortwirkung hat das Vitamin C nicht, daher ist Geduld gefragt. Wenn ein Hersteller aber mit der Bitte auf mich zukommt Vorher/Nachher-Bilder zu posten, muss er von der Wirkung des Produkts wirklich überzeugt sein. Deswegen habe ich auch eine sehr hohe Erwartungshaltung an das Vitabrid C12.

Ich hoffe, dass nach vier Wochen meine Rötungen auf den Wangen verschwunden sein werden und ich erwarte einen ebenmäßigen und strahlenden Teint, so dass ich im besten Fall zukünftig auf eine Foundation verzichten kann.

 

Vitabrid C12 Face Anti Age Vitamin C Haut

 

Nach einer knappen Woche kann ich jedenfalls schon kleine Veränderungen sehen. Ich würde sagen, sie sind minimal – aber sie sind da. Die Rötungen auf den Wangen werden weniger und ich habe das Gefühl, meine Haut wirkt etwas gleichmäßiger als noch vor einer Woche. Sicherlich könnte ein Hautarzt das Hautbild besser beurteilen als ich selbst – ich möchte aber von diesem vielversprechenden Produkt tatsächlich selbst eine Veränderung sehen. Deswegen ich habe ich versucht Vorher/Nachher-Bilder bei gleichen Lichtverhältnissen und gleicher Kameraeinstellung zu machen und werde den Test so weiter dokumentieren. Und in vier Wochen gibt es dann hier mein Fazit zu Vitabrid C12.

 

vitabrid C12 Vitamin C Haut

 

Weitere Informationen zum Produkt findet Ihr auf der Webseite von Vitabrid C12 – dort könnt Ihr Euch auch für den Newsletter anmelden um die exklusive Onlineshop-Eröffnung für Deutschland nicht zu verpassen. Sobald der Shop online ist, erhaltet Ihr mit dem Gutscheincode Vslvbf2017 einen Rabatt in Höhe von 20% auf Eure Bestellung.

 

 

Anzeige
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Vitabrid C12 entstanden. Meine persönliche Meinung über das hier vorgestellte Produkt wurde dadurch in keinster Weise beeinflusst und basiert auf meinen eigenen Erfahrungen 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.