Das habe ich mir verdient -
Von Markenhandtaschen und Luxuskosmetik und warum wir uns auch mal etwas gönnen dürfen [inkl. GEWINNSPIEL]

Seit meinem 16. Lebensjahr arbeite ich. Neben der Schule habe ich schon bei Spar an der Kasse gesessen um mir Geld für meinen Führerschein zu verdienen. Mit 18 habe ich meine Ausbildung angefangen und seitdem arbeite ich durchgängig (Babypause mal ausgenommen). Als während der Finanzkrise in der Firma meines Mannes Kurzarbeit angesagt war, habe ich mir einen Nebenjob gesucht um die Haushaltskasse aufzustocken. Zum Arbeiten bin ich mir nie zu schade gewesen und ich behaupte mit Stolz, dass wir uns alles was wir besitzen, selbst erarbeitet haben.

 

Darf ich mir das leisten?

Und trotzdem stehe ich manchmal in einem Geschäft und frage mich „Darf ich mir das überhaupt leisten?“. Nicht, weil ich mich frage ob es das Konto hergibt, sondern weil es doch bestimmt „sinnvollere“ Dinge gibt, wofür man sein Geld ausgeben könnte. Muss es denn unbedingt die Designerhandtasche sein? Das neueste iPhone? Oder teuere Kosmetikprodukte?

 

luxuskosmetik sisley michael kors iphone

 

Und natürlich gibt es sie, die sinnvollen Dinge. Aber manchmal darf man auch ein bisschen unvernünftig sein und sich selbst etwas gönnen! So lange es im Rahmen der eigenen Möglichkeiten bleibt, ist es absolut o.k. sich selbst auch ein wenig Luxus zu gönnen. Wir haben es uns verdient!

 

 

Du musst doch mit dem Klammerbeutel gepudert sein…

Eine Markenhandtasche für mehrere Hundert Euro, High-End-Kosmetikprodukte, iPhone, MacBook… – für die Einen sind es Statussymbole, für die Anderen Gebrauchsgegenstände, für wieder Andere kleine Träume, die man sich einfach erfüllen möchte, und für Manche einfach überflüssiger Schnickschnack. „Du musst doch mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn Du für eine Handtasche 200,-€ ausgibst! Eine Handtasche!!!“

Genaugenommen war genau das mein eigener Gedanke, als ich in London im Michael Kors Store stand. Da stand ich nun mit meinem kleinen Handtaschentraum in der Hand und wollte sie eigentlich wieder wegstellen und rausgehen. Aber mein Mann (genau der, der über diese vielen Handtaschen hier im Haus schimpft), hat mich überredet sie zu kaufen. Weil ich sie mir verdient habe! Und ich habe es bis heute keine Sekunde bereut.

 

michael kors apple iphone sisely highend kosmetik luxus

 

Und dabei habe ich erst kürzlich einen Blogartikel einer Fashion-Bloggerin gelesen, dass mal als Blogger 2017 um Gottes Willen keine Michael Kors Handtasche tragen sollte. Michael Kors sei inzwischen nicht mehr exklusiv genug…. Sorry, aber ich mag den Designer und trage meine Handtasche weiterhin – weil ich sie mag und weil ich mir von Trends nicht vorschreiben lasse, was ich tragen darf und was nicht. Vielleicht bin ich dafür einfach schon zu alt… ;-)

Wenn ich mir etwas einer bestimmten Marke leisten möchte, dann tue ich das, weil ich die Marke mag und von der Qualität bin und nicht, weil es gerade angesagt ist. Vielleicht hat das tatsächlich mit dem Alter zu tun – aber ich kaufe Markendinge tatsächlich bewusster als früher und so geht es mir zum Beispiel auch mit Kosmetik.

 

Produktplatzierung
SISLEŸA L’integral anti-age creme contour des yeux
zur Verfügung gestellt von  SISLEY

 

sisleya augenpflege sisley high end kosmetik luxuskosmetik

 

In meinem Badezimmerschrank stehen sowohl günstige Drogerie-Produkte, als höherpreisige High-End Kosmetik. Ich leiste mir Luxuskosmetik nicht, weil sie gerade angesagt ist, sondern weil ich von der Wirkung überzeugt bin und mir Gutes tun möchte.

Mit Kosmetik von SISLEY PARIS habe ich bereits sehr positive Erfahrungen gemacht und deshalb freue ich mich um so mehr, die neue Augencreme SISLEŸA L’INTEGRAL ANTI-AGE CREME CONTOUR DES YEUX ausprobieren zu dürfen.

 

SISLEY PARIS – Luxus für die Haut

SISLEY PARIS ist eine Marke, die für Ihr hohes Know-How im Bereich Gesichts- und Körperpflege bekannt ist. Weltweite Auszeichnungen und Preise zeugen von der außergewöhnlichen Qualität und Wirksamkeit der Produkte – obwohl ich selbst durch eine Kosmetikprobe von SISLEY auf die Marke aufmerksam geworden bin. Diese Probe hat aber so überzeugt, dass ich mir das Produkt im Onlineshop nachbestellt habe.

Und jetzt darf ich die neueste Augencreme aus der SISLEY PARIS Produktfamilie testen und bin davon nicht weniger angetan. Die pflanzenbasierte Augencreme wurde speziell für die Augen- und Lippenkontur entwickelt und pflegt diese besonders empfindlichen Hautpartien mit Feuchtigkeit.

 

sisley sisleya lintegral anti age creme contour des yeux et des

 

Zur Vorbereitung auf den Auftrag der Augencreme liegt der Verpackung ein kleiner Massageroller bei, der die Augenpartie angenehm kühlt und die Haut auf die anschließende Pflege vorbereitet. Schwellungen und Augenschatten werden minimiert und die Creme hält was sie verspricht – nämlich eine gepflegte und leicht geglättete Augenpartie. Feine Linie und Fältchen wirken wie aufgepolstert und die Augen wacher.

Ich bin der Überzeugung, dass man Falten nicht einfach wegcremen kann, aber mit einer guten Pflege kann auf jeden Fall vorgesorgt werden, dass tiefe Falten gar nicht erst entstehen. Und mit der SISLEŸA L’INTEGRAL ANTI-AGE CREME CONTOUR DES YEUX habe ich das Gefühl meiner Augenpartie Gutes zu tun und liebe diesen Hauch von Luxus am Morgen.

 

sisley augencreme luxuskosmetik

 

GEWINNSPIEL – lernt die Produkte von SISLEY PARIS als Reisegrößen kennen…

„Luxus – alle sehr teuren Dinge, die man nicht zum Leben braucht und die nur zum Vergnügen gekauft werden“
(Quelle: Google Wörterbuch)

Welchen Luxus habt Ihr Euch zuletzt gegönnt? War es die Markenhandtasche, oder ein teures Paar Schuhe? Ein überdimensional großer Fernseher oder ein Dekogegenstand eines namhaften Designers?
Unter allen Kommentaren unter diesem Beitrag verlose ich zwei Coffret Fleur – Sets mit SISLEY PARIS Produkten in Reisegröße.

 

sisley gewinnspiel reisegrößen

 

Im Gewinnpaket sind folgende Produkte in Reisegröße enthalten:

  • HYDRA-GLOBAL Hydration Intense Anti-Age
  • GLOBAL PERFECT Pore Minimizer
  • EAU EFFICATE Gentle Make-Up Remover
  • SO INTENSE Mascara
  • SISLEŸA LE TEINT Foundation (Probensachet)
  • MASQUE CONTOUR DES YEUX Augenmaske (Probensachet)

 

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 03. September 2017 um 23:59 Uhr. Tteilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Leser von Vorstadtleben.de mit Wohnsitz in Deutschland. Aus allen gültigen Kommentaren werden zwei Gewinner/innen per Losverfahren ermittelt und via Email benachrichtigt. Melden sich die Gewinner/innen innerhalb von 3 Werktagen nicht zurück, wird neu verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die von Euch angegebenen Daten werden nicht gespeichert.
Mit Eintragung eines Kommentars werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Viel Glück!

 

michael kors tasche sisley pflege

 

Anzeige
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit SISLEY PARIS entstanden. Das Gewinnspiel wurde vom Kooperationspartner gesponsert. 

 

 

Folge:

49 Kommentare

  1. 21. August 2017 / 14:33

    Ich bin immer etwas zwiegespalten, was Luxus angeht. Vor allem, wo fängt er an… Für mich ist mein Handy, „nur“ ein schnödes Samsung allerdings, auch schon Luxus, den ich eigentlich nicht haben MUSS, den ich mir aber zum Geburtstag gegönnt habe ;-)

    Und jeden Monat ist mein Friseurbesuch mein kleiner Luxus, den ich mir niemals nehmen lasse.

    Danke für die Verlosung, das ist eine schöne Möglichkeit, mal am Luxus zu „schnuppern“ :)

    Liebst
    Bine

  2. Anna
    22. August 2017 / 8:56

    Ich habe mir zuletzt Luxus in Form von einem Eau de Parfum gegönnt. Manchmal muss es der edle Duft sein.
    Liebe Grüße
    Anna

  3. Marion
    22. August 2017 / 15:41

    Hallo du Liebe, mein Luxus ist einmal im Monat das Nagelstudio 💅 und mein Lieblingsparfum Alien von Mugler.
    MK Handtasche leiste ich mir auch allerdings bisher immer gebraucht- ist zwar dann nicht das neueste Modell aber ich renn ja keinem Trend nach – sie muss mir gefallen und zu meinem Kleidungsstil passen.
    Ich würde mich über Kosmetik Luxus sehr freuen aber gönne es auch jeder anderen Gewinnerin. Herzliche Grüße Marion

  4. 23. August 2017 / 11:06

    Man muss sich doch ab und zu mal was gönnen! Oder was gibt es für eine bessere Motivation, als die Vorfreude darauf?
    Liebst, Marie

  5. Elke
    23. August 2017 / 11:15

    Mein letzter Luxus war ein Wellnesswochenende im Hotel. Das gönne ich mir einmal im Jahr.
    LG
    Elke

    • Vorstadtleben
      4. September 2017 / 13:50

      Liebe Elke, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du bist eine der beiden Gewinnerinnen der SISLEY Coffret Fleur – Sets. Bitte schau doch mal in Dein eMail-Postfach – dort wartet schon eine Gewinnbenachrichtigung auf Dich!
      Liebe Grüße
      Moni

  6. Ulrike
    23. August 2017 / 15:15

    Luxus ist für mich Zeit – Zeit für mich, ein gutes Buch, einen Eisbecher am See, die Seele hat frei. Gekauften Luxus – evlt. mal einen Duft der mich besonders anspricht und der regelmäßige Friseurbesuch mit Farbe

  7. Katrin Muthig
    23. August 2017 / 16:49

    Bei unserer grossen Patchworkfamily ist es leider nicht immer möglich sich Luxus zu leisten..Luxus ist aber für mich nicht nur materieller Art sondern Luxus sind auch die strahlenden Augen unserer Kinder, zeit die man miteinander verbringt, Kinderlachen….
    Dennoch würde ich mich mega über diesen Luxus der verschiedenen Kosmetik, der dann.nur für.mich wäre , sooooooo freuen.
    Lg Katrin

  8. Christiane Bussenius
    26. August 2017 / 18:55

    Ab und zu muss Luxus sein. Man weiß sonst nicht mehr, warum man gearbeitet hat. Natürlich alles in Maßen und so, dass man immer gut haushaltet. Aber ich liebe Luxus und belohne mich damit selbst. In Punkto Kosmetik habe ich schon so viel, ob teuer oder billig ausprobiert. Ich kann nur Sisley und einige Chanel-Sachen vertragen. Mit Naturkosmetik hatte ich die schlimmste Haut überhaupt. Leider…
    Außerdem kaufe ich mir lieber einen Pullover weniger und pflege meine Haut.
    LG
    Christi

  9. Renate Busch
    27. August 2017 / 20:30

    Kurz und knapp, ich würde mich riesig über diesen Gewinn freuen.

  10. glueckspilz82
    27. August 2017 / 20:31

    ich hab mir zuletzt ein piercing genönnt, auch irgendwie luxus. und eine handtasche, allerdings war die runtergesetzt.

  11. Jolante
    27. August 2017 / 20:40

    Das ist ein tolles Gewinnspiel. Da mache ich mit.

  12. Oliver W.
    27. August 2017 / 20:41

    Ein Wellnesswochenende mit meiner Frau im schönen Harz.

  13. Frank
    27. August 2017 / 20:49

    gern dabei

  14. Skadi
    27. August 2017 / 20:52

    mein Luxus ist einfach mal das Handy auszumachen :)

  15. Rosi
    27. August 2017 / 20:58

    Ich habe mir eine schwarze Tasche von Michael Kors gegönnt. Mein Mann hat mich dabei voll unterstützt und so genieße ich das auch. :-)

  16. Gerlinde Kaneberg
    27. August 2017 / 21:21

    mein luxus ist mir eine blume zu kaufen

  17. Lisa
    27. August 2017 / 21:49

    Ich hab mir neulich auch eine neue hübsche Handtasche gekauft.

  18. Astrid
    27. August 2017 / 21:54

    Ich will an diesem tollen Gewinnspiel teilnehmen. Mein letzter Luxus war der Kauf eines hochwertigen Tablets.

  19. Brigitte
    28. August 2017 / 2:09

    Luxus wird überschätzt, wenn dann mal ein schönes Elektrogerät oder meine neue Küche

  20. Liane
    28. August 2017 / 3:16

    Luxus wird meiner Meinung sehr überschätzt Kauf ich gar nicht nur was man so braucht fürs normale Kleingeld

  21. Monika
    28. August 2017 / 4:06

    Eine MK Handtasche oder ein Parfum darf es schon mal sein, aber alles in Maßen

  22. 28. August 2017 / 4:44

    Luxus ist für mich nicht unbedingt ein Gegenstand . Ich finde die Zeit mit der Familie sehr kostbar und es ist immer schön alle zusammen bei einer Geburtstagsfeier oder zu Weihnachten zusammen zuhaben.

  23. Margit
    28. August 2017 / 4:53

    ich habe mir das Gesichtsöl von NUXE mal gegönnt. Sonst kaufe ich mir eher preiswerte Kosmetikprodukte.

  24. 28. August 2017 / 4:59

    Mein Luxus war die Buchung eiens Businessfluges von Düsseldorf über Dubai weiter über Bali, Denpasar und schließlich hinüber nach Westaustralien. Was für eine Reise!

  25. Janni
    28. August 2017 / 5:11

    einen Städtetrip nach Hamburg habe ich mir gegönnt

  26. Tina
    28. August 2017 / 6:05

    Würde ich gerne ausprobieren, hört sich richtig gut an

  27. Gerda Droese
    28. August 2017 / 7:00

    Ein Wellness-Wochenende mit meiner besten Freundin habe ich mir gegönnt.

  28. Lisa
    28. August 2017 / 7:52

    Wellness mit meinen Mann, würde die Produkte sehr gerne ausprobieren

  29. Michell
    28. August 2017 / 8:31

    Hallo
    da ich mir als frischgebackene Mama nicht soviel Luxus gönnen kann, versuche ich hier mal mein Glück

  30. 28. August 2017 / 9:53

    Hallo,
    was ist Luxus? Ich glaube da hat jeder eine andere Definition. Deswegen find ichs ehrlich gesagt blöd, dass jetzt auf „Dinge“ zu reduzieren.
    Ich brauch keine teure Handtasche (es tut auch eine von Deichmann), Schuhe kaufe ich, wenn sie mir gefallen.

    Luxus ist für mich Zeit für Konzerte – und den Luxus nehme ich mir regelmäßig, weil mir das so viel Spaß macht. Mein letztes Konzert war Silly.

  31. Vanessa
    28. August 2017 / 10:07

    Tolles Gewinnspiel, da versuch ich mein Glück mal :-)

  32. Sabine
    28. August 2017 / 10:55

    Ich wurde öfter mit dem Klammerbeutel gepudert! Ich habe mir zuletzt sündhaft teure Schuhe geleistet, auf die ich eigentlich keinen Zentimeter laufen kann. Aber dieses Gefühl von Luxus war herrlich :)
    Danke für die tolle Verlosung und Gruß aus Hamburg!

  33. Jowita
    28. August 2017 / 14:07

    Luxus ist für mich nicht unbedingt teuer. Es kann ein Nachmittag mit meinen Liebsten sein, es kann ein Ausflug mit meinem Sohn sein, es kann auch der Stift für 1 €, den ich so toll finde. Luxus ist etwas, was ich mir gönne, egal was es ist.

  34. Emilia
    28. August 2017 / 14:32

    Ich habe mir zuletzt eine sündhaft teure Vase gekauft 🙈 Aber sie ist soooo schön, dass ich das nicht bereue.
    LG

    • Vorstadtleben
      4. September 2017 / 13:49

      Liebe Emilia, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du bist eine der beiden Gewinnerinnen der SISLEY Coffret Fleur – Sets. Bitte schau doch mal in Dein eMail-Postfach – dort wartet schon eine Gewinnbenachrichtigung auf Dich!
      Liebe Grüße
      Moni

  35. Sabine
    28. August 2017 / 14:33

    Mein letzter Luxus war eine private „Schlossführung“

  36. Jenny
    28. August 2017 / 15:51

    Mein Luxus ist immer mal ein bisschen Zeit für mich persönlich.
    Bei 3 Kindern ist dies nicht immer ganz einfach.
    Somit war mein letzter „persönlicher“ Luxus, ein Robbie Williams Konzert.

  37. Maria K
    28. August 2017 / 16:56

    Mein letzter Luxus war mein neues Parfüm von Narciso Rodriguez – musc for her. Ganz spontan in der Parfümerie meines vertrauens gekauft. Noch dazu der 100ml Flacon. Aber ich liiiieebe meinen neuen Duft :)

  38. Britta
    28. August 2017 / 20:11

    Luxus? Ich habe zwei kleine Kinder…, das ist Luxus pur. Aber Spaß beiseite, das letzte Gut war ein Sommerkleid aus dem Haus Esprit.

  39. Natascha
    28. August 2017 / 23:14

    Ein Gaminglaptop von Medion

  40. Abdulstar
    28. August 2017 / 23:19

    Ein paar Nike Air habe ich mir vor paar Monaten gekauft

  41. Marga
    28. August 2017 / 23:41

    Ich hab mir mal ein schönes Wellness-Wochenende gegönnt

  42. Rosi
    29. August 2017 / 14:09

    Luxus leiste ich mir in dem ich ab und ein Parfum kaufe – sonst sieht es mit Luxus eher mau aus –
    daher daher für dieses tolle Gewinnspiel

  43. Walli
    30. August 2017 / 19:03

    Mein letzter Luxus war ein Wellnesswochenende im Hotel.

  44. Roumiana
    3. September 2017 / 13:04

    Zuletzt habe ich mir neue Schuhe gegönnt, weil sie viel bessere Qualität und Komfort haben.

  45. liane
    3. September 2017 / 19:53

    Zuletzt habe ich mir ein neues tattoo gegöönt

  46. Kathrin Franke
    3. September 2017 / 20:58

    Mein Luxus ist die Teilzeitarbeit, damit ich mehr von meinem Sohn habe

  47. Anja
    3. September 2017 / 21:16

    Eine Reise in die Südsee

Kommentar verfassen