Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...
DIY: Last Minute Adventsgesteck in Silber – wie man in 5 Minuten ein zauberhaftes Adventsgesteck zaubert…

 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… Schon nächsten Sonntag ist es soweit! Ich freue mich riesig auf den Advent und konnte dieses Jahr den Totensonntag kaum erwarten, denn traditionsgemäß wird bei uns erst nach Totensonntag weihnachtlich dekoriert.

Und diese Woche lege ich so richtig los mit der Weihnachtsdeko. Wie so oft, habe ich mir auch dieses Jahr wieder vorgenommen keine neue Deko zu kaufen, aber ein Blick in meine Weihnachtskartons im Keller hat mich schnell die Meinung ändern lassen. Mein Geschmack, was die Weihnachtsdekoration anbetrifft, hat sich im laufenden Jahr scheinbar grundlegend geändert. Der Großteil meiner vorhandenen Weihnachtsdeko ist eher – sagen wir mal – traditionell… um nicht zu sagen kitschig. Und jetzt mag ich es eben eher schlicht. Also MUSSTE ja quasi Neue Deko gekauft werden. Ich konnte ja gar nicht anders ;-)

Auch mein Adventskranz war in den letzten Jahren eher traditionell. Mit Tannengrün und roten Kugeln. Letztes Jahr dann schon etwas schlichter auf einem weißen Tablett mit roten und weißen Kugeln und dieses Jahr wollte ich etwas komplett anderes. Passend zu meiner Inneneinrichtung habe ich mir 4 graue Kerzen besorgt, silberne Dekoration, und einen LED Lichterstrang (Lichter dürfen im Advent definitiv nicht fehlen!) und habe das ganze auf einem Tablett arangiert.

 

Adventskranz 5 Minuten DIY Vorstadtleben Lifestyle Blog

 

Das ganze DIY hat nicht länger als 5 Minuten gedauert und ich bin mehr als zufrieden mit meinem schlichten, aber dennoch stimmungsvollen Adventsgesteck. Und ich kann es kaum noch erwarten nächsten Sonntag die erste Kerze anzuzünden…

 

Schlichtes Adventsgesteck DIY in grau und silber

Auch wenn es schon kurz vor knapp ist, gibt es da draußen sicherlich noch Einige unter Euch, die noch keinen Adventskranz oder Adventsgesteck auf dem Tisch stehen haben und auf der Suche nach Inspirationen auf diesen Beitrag gestoßen sind. Hier also die verwendeten Materialien für mein schlichtes Adventsgesteck in grau und silber:

 

adventskranz adventsgesteck silber grau schlicht diy

 

Ich habe jeweils 2 Kerzen mit der Sternengirlande und der Strickschnur umwickelt, sie auf das Tablett gestellt und den LED Lichterstrang drumherum drapiert. Zum Schluss noch die glitzernden Sterne auf dem Tablett verteilt und fertig ist das hübsche Adventsgesteck.

Das bekommt wirklich jeder hin – ohne in irgendeiner Weise fürs Basteln talentiert zu sein ;-) Ich bin ja ein sehr großer Freund von schnellen Ergebnissen und mein Adventsgesteck könnte einfacher nicht nachzumachen sein.

 

moderne weihnachtsdekoration diy schlicht advent

 

advent kerzen DIY selber machen schlicht

 

Gedeckte Farben und viele Lichter

Dieses Jahr ist meine Advents- und Weihnachtsdekoration eher zurückhaltend was die Farben angeht. Dafür leuchten überall kleine Lichter und Kerzen. Das zaubert eine ganz besondere Stimmung in den Raum – vorausgesetzt es handelt sich um weißes, warmes Licht. Alles was blinkt und womöglich noch bunt leuchtet, habe ich übrigens noch nie gemocht und hat für mich auch nichts mit der besinnlichen Zeit zu tun.

Ich wünsche Euch jedenfalls einen ganz wunderbaren Start in den Advent. Wir werden am kommenden Wochenende in die Autostadt Wolfsburg fahren und uns von der zauberhaften Winterwelt dort noch ein wenig mehr in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Und am Sonntag steht Plätzchen backen auf dem Programm. Auch hier wird es, wie beim Adventsgesteck, eher weniger traditionell zugehen – ich mag es nämlich auch in der Küche schnell und einfach – aber dafür nicht weniger lecker ;-)

 

moderner adventskranz selber machen DIY grau silber

 

Falls Ihr noch auf der Suche nach besonderen Plätzchen seid, dann kann ich Euch die Crinkle Cookies sehr empfehlen. Kleiner Tipp: wenn man zum Teig etwas Lebkuchengewürz oder Zimt dazugibt, schmecken die kleinen Schoko-Cookies auch schön weihnachtlich…

 

Folge:

Kommentar verfassen