[Anzeige]
Der Sommer geht, die Bräune bleibt – 4 Tipps und die HiPP Babysanft Pflege für erwachsene Frauen

 

So langsam aber sicher scheint sich der Sommer für dieses Jahr zu verabschieden. Das darf er auch – schließlich war er dieses Jahr besonders fleißig und hat uns mit extrem vielen Sonnenstunden verwöhnt. Während die Sommerhitze für Manche schon fast an Qual grenzte – an dieser Stelle ein Gruß an alle Leidensgenossen, die ein Schlafzimmer im Dachgeschoss haben – kamen alle Sonnenanbeter in diesem Sommer definitiv auf ihre Kosten.

Inzwischen dürfte es sich aber auch in den Dachgeschoss-Schlafzimmern abgekühlt haben und die Sonnenanbeter fangen so langsam aber sicher an um ihre Sommerbräune zu bangen. Ich jedenfalls möchte meine Sommerbräune noch ein bisschen auf der Haut behalten und deshalb befolge ich konsequent ein paar bewährte Tipps. Und weil Feuchtigkeitspflege der Haut dabei das oberste Gebot ist, kommt mir die neue Pflegeserie von HiPP Babysanft gerade recht – die sorgt nämlich nicht nur für zarte Babyhaut, sondern versorgt auch Erwachsenenhaut mit reichlich Feuchtigkeit.

 

HiPP Babysanft Pflege Feuchtigkeit

 

HiPP Babysanft Milk Lotion und Pflegemilch

Nach den vielen Sonnenstunden in diesem Sommer hat unsere Haut definitiv eine extra Portion Pflege verdient. Und wer die Sonnenbräune noch länger auf der Haut haben möchte, für den ist eine intensive Pflege mit viel Feuchtigkeit sowieso unerlässlich.

Trockene Haut ist bei mir dieses Jahr leider ein großes (und unangenehmes) Thema und deshalb kommt mir die neue Babysanft Pflege von HiPP tatsächlich sehr gelegen. Was für sensible Kinderhaut gut ist, tut auch trockener und empfindlicher Erwachsenenhaut gut.

Neben der Milk Lotion von HiPP Babysanft, die normale Haut zart und geschmeidig macht und sie vor dem Austrocknen schützt – hat HiPP jetzt auch die reichhaltige Pflegemilch für trockene Haut ins Regal gestellt. Sie ist reichhaltiger als die Milk Lotion, spendet Feuchtigkeit und gleicht den Lipidhaushalt aus. Außerdem befindet sich die Pflegemilch in einem praktischen Pumpspender, der diese Dosierung besonders einfach macht.

 

HiPP Babysanft Pflege Koerperpflege

 

Beide Produkte – sowohl die HiPP Milk Lotion als auch die HiPP Pflegemilch sind besonders hautverträglich, da sie frei von allem sind, was sensible Haut nicht mag:

  • frei von allergieverdächtigen Duftstoffen (gem. Kosmetik VO)
  • frei von ätherischen Ölen
  • frei von Parabenen
  • frei von Silikonen
  • frei von Weizenproteinen

Mir persönlich hat es die HiPP Babysanft Pflegemilch angetan. Eine reichhaltige Pflege, die aber trotzdem schnell einzieht und kein fettiges Gefühl auf der Haut hinterlässt – nichts ist schlimmer, als eine Pflegecreme/-lotion/-milch, die einfach nicht in die Haut einziehen möchte und man sich nach dem Eincremen nicht gleich anziehen kann…. Bei den Hipp Babysanft Pflegeprodukten ist das jedenfalls definitiv nicht der Fall und wer sich gern selbst davon überzeugen möchte, der kann hier eine kostenlose Probe der HiPP Babysanft Milk Lotion bestellen.

 

HiPP Babysanft Postkartenaktion

 

Tipp! 
Und wenn Ihr schon dabei seid, eine kostenlose Probe zu bestellen (die übrigens mit einer hübschen Postkarte ankommt), dann nehmt doch auch gleich noch am aktuellen Gewinnspiel teil und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Wellnesswochende mit der besten Freundin am Tegernsee – aber es ist Beeilung angesagt, denn Teilnahmeschluss ist schon am 31.08.2018.

Um in Zukunft keine Aktionen und Neuheiten von HiPP zu verpassen, abonniert doch einfach den Instagram-Kanal von HiPP :-)

Und zum Schluss noch – wie versprochen – meine bewährten Tipps um die Sommerbräune noch eine Weile auf der Haut zu behalten.

 

Sommerbräune erhalten – 4 Tipps für sonnengebräunte Haut bis in den späten Herbst:

 

Oberstes Gebot: Feuchtigkeitspflege

Damit die Haut schön braun bleibt, darf sie nicht austrocknen – deshalb heißt es cremen, cremen, cremen… Am besten mit einer Feuchtigkeitsspendenden Lotion, die die Haut nicht unnötig belastet. Und genau deswegen ist die Hipp Babysanft Pflege hier genau richtig. Wer unter trockener Haut leidet, greift am besten gleich zu der reichhaltigen HiPP Babysanft Pflegemilch – für “normale” Haut reicht die feuchtigkeitsspendende HiPP Babysanft Milk Lotion.

 

HiPP Babysanft Milk Lotion ausprobieren

HiPP Pflegemilch Sensitiv Babysanft

 

Von innen nachhelfen mit der richtigen Ernährung

Wahre Schönheit kommt von innen heißt es doch so schön. Und damit die schöne Bräune lange auf der Haut, braucht sie auch innen Unterstützung – durch die richtige Ernährung. Wer viel (Wasser) trinkt, versorgt die Haut quasi von innen mit Feuchtigkeit und durch den Verzehr von Lebensmitteln, die Karotin enthalten, wird die Bildung von Melanin angeregt. Und das sorgt wiederum für einen schönen Teint. Karotinhaltige Lebensmittel sind zum Beispiel Möhren, Rucola, Mangold, Kohl und Spinat.

 

Duschen und Baden – aber nicht zu heiß

Jetzt, wo so langsam kühler und manchmal auch ungemütlich draußen wird, ist ein heißes Bad oder eine heiße Dusche eine wahre Wohltat. Aber vorsicht! Wer seine Bräune länger erhalten möchte, sollte nicht zu heiß und vor allem auch nicht zu lange duschen oder baden. Und auch hier wieder nicht vergessen – nach dem Duschen oder Baden unbedingt eincremen!

 

HiPP Babysanft Pflege fuer erwachsene Frauen

 

Ein Peeling für längere Bräune

Klingt erstmal unlogisch, aber Peelings sorgen dafür, dass die Haut wieder schön gleichmäßig strahlt. Die obersten, losen Hautschüppchen werden entfernt und die Haut ist wieder strahlend. Wer seine Bräune länger erhalten möchte, muss also auf ein Peeling nicht verzichten. Allerdings: nicht öfter als einmal die Woche und bitte nur ganz sanft peelen – zum Beispiel mit einem sanften Körperpeeling aus Kaffesatz und Kokosöl. Das peelt und pflegt gleichzeitig und die Haut ist danach wunderbar weich und zart.

 

Die letzten Sommersonnenstrahlen genießen…

Mit den 4 Tipps dürfte die Sommersonnenbräune noch eine gute Weile auf der Haut bleiben. Und weil diese Woche der Sommer noch ein kleines Comeback gibt, genießt unbedingt noch die letzten sommerlichen Sonnenstrahlen.

Ich werde es jedenfalls tun und danach: eincremen nicht vergessen!

 

HiPP Babysanft Milk Lotion Sensitiv

 

 

Anzeige / in Kooperation mit HiPP
Dieser Beitrag enthält Werbung
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst

#hippbabysanft #hipp #babysanft #hipppflegemilch #hippmilklotion #milklotion #pflegemilch

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.