Schönes für Dich und Dein Zuhause
Morgenroutine, volle Kleiderschränke und ein schönes Zuhause – Weniger ist mehr: mein Ladies-Event mit Geberit

[Werbung]
In Zusammenarbeit mit Geberit

Als Blogger hat man des Öfteren mal das Vergnügen zu einem Blogger-Event eingeladen werden. Ein Event selbst zu planen und organisieren kommt dagegen eher selten (bis gar nicht) vor. Als ich allerdings im Rahmen des Blogger@AquaCleanspace-Projektes von Geberit gefragt wurde, ob ich genau das tun möchte, habe ich mich ohne zu zögern dieser Herausforderung gestellt. 

Zusammen mit meinen 5 Bloggerkollegen haben wir bereits im Oktober im Flying Space bei Potsdam an unseren Eventkonzepten gearbeitet und dann ging es auch schon – quasi im Alleingang – an die Planung und Organisation. Passend zur Location sollte es um das Thema “Weniger ist mehr” gehen und das AquaClean Dusch-WC sollte der Star der Veranstaltung sein.


Ladies-Event – planen, organisieren, einladen…

Für mich stand von Vornherein fest, dass mein Event ein reines Ladies-Event sein sollte. Frauen unter sich – mit Frauenthemen wie Kosmetik, Kleidung und Einrichtung. Genau die Themen, die mich aktuell selbst sehr interessieren – und für die sich auch der Großteil der Frauen interessiert (das unterstelle ich jetzt einfach mal). Schließlich wollen wir doch alle in einem schönem Zuhause wohnen und uns selbst auch schön fühlen. 

Neben den wesentlichen Programmpunkten des Events galt es aber auch sich um das leibliche Wohl meiner Gäste zu sorgen, dafür dass sie entspannt an- und wieder abreisen können, eine Übernachtungsmöglichkeit zu finden – und um kleine Gastgeschenke habe ich mich ebenfalls gekümmert.

Hier auf dem Blog gab es die Möglichkeit sich für das Ladies-Event anzumelden und außerdem habe ich noch ein paar befreundete Bloggerinnen eingeladen. Letztendlich ist eine bunt gemischte Gruppe aus Teilnehmerinnen entstanden, die harmonischer kaum hätte sein können. 

Ladies Event Geberit Teilnehmer

Meine Gäste waren die Bloggerinnen Marion (Queen Mum Leipzig), Lisa (LaLilly Herzileien), Regina (Graurosa Wattewolken) und Annika (Und dann kam Luzie) und Leserin Antje (Instagram @antje_xyz).

Außerdem durfte ich Andrea vom Dreiraumhaus Blog  als Speakerin zum Thema Einrichtung begrüßen und die Kosmetikerin und Stylistin Kathy war für das Thema Schönheit zuständig. 

Weniger ist mehr – Ladies-Event: Schönes für Dich und Dein Zuhause

Schon am Sonntag – einen Tag vor dem eigentlichen Event – machte ich mich auf den nach Werder um meine Gäste in Empfang zu nehmen. Bei einem gemütlichen Abendessen im Hotel haben wir dem Hotelpersonal erst einen sehr späten Feierabend gegönnt ;-) 

Obwohl sich die Meisten untereinander nicht kannten, war es, als würde eine Gruppe Freundinnen gemeinsam am Tisch sitzen. Voller Vorfreude auf den nächsten Tag, ging es nach dem leckeren Essen und ein paar Drinks in die gemütlichen Hotelbetten.

Am nächsten Tag machten wir uns nach dem Frühstück dann gemeinsam auf den Weg zur Event-Location – dem FlyingSpace der Marke Schwörer Haus in Werder.

Geberit Bloggerevent Location Flying Space

Hier wurde uns zu allererst das AquaClean Dusch-WC mit all seinen Funktionen vorgestellt – schließlich gehört der Toilettengang genauso zur Morgenroutine wie das tägliche MakeUp. Und um dieses kümmerte sich Beautycoach Kathy.

Sie zeigte uns, wie man mit einer Handvoll Produkten ein schnelles Tages-MakeUp zaubert und anschließend ging es an den Kleiderschrank. Was ziehe ich an? Was passt zu mir? Was gehört in den Kleiderschrank – und was nicht?  

Nach einer Mittagspause – und diversen Toilettengängen, in denen meine Gäste die Annehmlichkeiten eines Dusch-WC’s in aller Ruhe ausprobieren durften – ging es auch schon mit Andrea in den zweiten Teil des Events: das Thema Einrichtung.

AquaClean Dusch WC mit Fernbedienung

Was das Thema Einrichten und Dekorieren anbetrifft, weiß die Frau einfach wovon sie spricht und so versorgte sie uns mit Tipps und Grundregeln für das Einrichten und Dekorieren von kleinen Wohnräumen.

Und dann war es auch schon wieder vorbei. Lange geplant und organisiert und dann vergeht der Tag wie im Flug…. Wir haben aber viele gute Tipps erhalten, viel Spaß gehabt und die meisten meiner Gäste nehmen ihre erste Erfahrung mit einem Dusch-WC mit nach Hause (und ein kleines Gastgeschenk von mir). 

Wie die Erfahrungen mit dem Dusch-WC sind und weitere Eindrücke meines Events seht Ihr im folgenden Video: 

Ein AquaClean Dusch-WC – 5 Events

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Geberit für die Einladung zum Blogger@AquaCleanSpace-Projekt. Wie anfangs schon erwähnt, hat man nicht alle Tage die Möglichkeit ein eigenes Event auf die Beine zu stellen – und dafür, dass mir das von Geberit ermöglicht wurde, möchte ich DANKE sagen.

Wie es meinen Blogger-Kollegen mit ihren Events ergangen ist – das könnt Ihr auf dem Geberit AquaClean Blog nachlesen. Und wer das AquaClean Dusch-WC selbst mal ausprobieren möchte: aktuell läuft die GEBERIT AQUACLEAN TEST@HOME Aktion, bei der man die Möglichkeit hat, ein Geberit AquaClean bei sich zu Hause zu testen. 

Geberit Aquaclean Dusch WC

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.