Nachtisch geht immer! Schnelles Mango Tiramisu im Glas mit Amarula Cream – sommerlich, fruchtig, lecker…

[Beitrag enthält Werbung]

Eigentlich bin ich überhaupt der Dessert-Typ – habe ich jedenfalls lange von mir behauptet… Wahrscheinlich habe ich diese Behauptung immer einfach aufgestellt, weil es bei uns zu Hause nicht üblich war Nachtisch zu servieren.

Meine Mutter ist eine grandiose Köchin und es ist fast ein Ding der Unmöglichkeit nach einem Essen, das sie gezaubert hat, noch einen Nachtisch im Bauch unterzubekommen. Schließlich gibt es keine zwei Stunden später auch schon wieder Kaffee und Kuchen…

Eigentlich benötigt man nach einem deftigen Essen aus Mama’s Küche eher einen Verdauungsschnaps (auch wenn das eher ein Mythos ist, dass so ein Schnäpsken der Verdauung behilflich sein soll, aber manchmal will ich auch einfach an Mythen glauben…). Und wenn man dann lieber statt des Verdauungsschnäpschens einen cremigen Likör bevorzugt und diesen mit sommerlicher Frucht und leckerer Creme kombiniert, dann kommt dabei ein wunderbarer Nachtisch heraus, für den man gerne noch ein wenig Platz im Bauch lässt…

mango tiramisu im Glas Kuechenschmecktakel

Fruchtig, cremig, lecker – Sommer im Glas

Ein leckerer Sahnelikör auf Eis ist eigentlich fast schon Nachtisch genug – für mich ist ein Nachtisch im besten Fall aber nicht nur cremig, sondern auch fruchtig. Und genau diese fruchtige Note enthält der Amarula Cream.

Die Afrikanische Marula-Frucht verleiht dem Likör eine exotische Fruchtnote und der leicht karamellige Geschmack macht den Amarula Cream einfach komplett.

Amarula auf Eis
Amarula Cream

Gut gekühlt muss der Amarula jedenfalls sein. Pur oder „on the rocks“ oder als Soße über Vanille-Eis – und schon ist ein unkompliziertes sommerliches Dessert entstanden.

Wer ein paar Minuten mehr Zeit investiert, der kann mit dem Amarula Cream auch ein leckeres Mango Tiramisu zaubern. Dafür braucht man nur eine Handvoll weiterer Zutaten, 5 bis 10 Minuten Zeit und einem leckeren, fruchtigen Sommerdessert steht nichts mehr im Weg.

Mango Dessert im Glas

Tiramisu – der Dessertklassiker als sommerlich fruchtige Variante

Ich kenne niemanden, der einem leckeren Tiramisu widerstehen kann. Der Dessertklassiker mit Löffelbiscuits, Espresso, einer leckeren Mascarponecreme und einer Schicht Kakaopulver ist aber auch einfach Genuss pur – ich liebe es! (Hier findet Ihr mein Lieblingsrezept)

Im Sommer darf es aber auch gerne mal etwas fruchtiger und weniger aufwändig sein. Die Mascarponecreme nicht ganz so süß und gehaltvoll und statt Kakao, sorgt pürierte Mango für eine fruchtige Note. Dazu passt der Amarula Cream, der statt Espresso auf die Löffelbiscuits geträufelt wird. Und fertig ist ein sommerliches Dessert, das schon nach wenigen Minuten serviert werden kann.

Schnelles Dessert Mango Tiramisu im Glas

Schnelles Mango Tiramisu mit Schwips im Glas – Rezept

Mango Tiramisu im Glas

amarula Dessert rezept kuechenschmecktakel
Rezept drucken
Vorbereitungszeit10 Min.
4 Portionen

Zutaten:

  • 6 Stück Löffelbiscuit
  • 50 ml Amarula oder Orangensaft für die alkoholfreie Variante
  • 300 g TK Mango
  • 300 g Griechischer Joghurt
  • 200 g Mascarpone
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker

Anleitung:

  • Löffelbiscuits in kleine Stücke schneiden (oder brechen), auf vier Gläser aufteilen und mit Amarula beträufeln. 
  • Mango pürieren und das Püree über die Löffelbiscuits geben. 
  • Griechischen Joghurt, Mascarpone, Puderzucker und Vanillezucker verrühren (ggf. abschmecken und bei Bedarf nachsüßen) und auf das Mangopüree in die Gläser geben. 
 
Tipp: 
Statt Mango können auch andere Früchte verwendet werden – da hier aber ein großer Mango-Fan schreibt, gibt es hier das schnelle Dessert eben mit Mango. Und dazu passt herrlich der fruchtige Amarula Cream Likör – wer es lieber alkoholfrei mag, kann die Löffelbiscuits vorher kurz in Milch tauchen oder mit Orangensaft beträufeln.
 

Guten Appetit! 

 
 

Für diesen Nachtisch lasse ich jedenfalls gerne etwas im Platz im Bauch ;-)

Lasst es Euch schmecken – Cheers!

Eure

Signatur Moni

Noch mehr leckere Rezepte mit Amarula Cream findet Ihr
auf dem Amarula-Blog.

Heute schon gepinnt?

Mango Tiramisu Amarula Cream

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.