Süß oder herzhaft? Schnelle Quarkbrötchen – so lecker und so wandelbar [Weight Watchers – 2 SmartPoints pro Stück]

 

Ein Rezept – unzählige Möglichkeiten. So mag ich das!

Mit diesem Rezept für schnelle Quarkbrötchen, kommen im Handumdrehen Frühstücksbrötchen auf den Tisch. Oder leckere, herzhafte Pizzabrötchen für’s Partybuffet. Oder süße Schokobrötchen. Oder, oder, oder… Super-einfach und umkompliziert und vor allem schnell – ohne Geh- und Wartezeiten…

 

Lecker ins Wochenende Vorstadtleben Lifestyle Blog rezept schnelle Quarkbroetchen

 

Schnelle Quarkbrötchen – lieber süß, oder doch herzhaft? Oder mit Körnern, oder lieber ohne?…

Das Grundrezept ist ganz einfach: 2 Eier, ein Becher Magerquark (250g) und die gleiche Menge Mehl. Dann noch eine Prise Salz und ein Päckchen Backpulver und fertig ist der Teig für einfache Quarkbrötchen für’s Frühstück.

Egal ob mit Weizen-, Dinkel- oder Vollkornmehl – funktioniert immer!

Und je nachdem, worauf Ihr gerade Appetit habt, könnt Ihr verschiedene Körner in den Teig kneten oder süße Schokodrops (dann eventuell noch etwas Zucker in den Teig geben). Für herzhafte Pizzabrötchen einfach Schinkenwürfel und Pizzagewürz im Teig verkneten oder getrocknete Tomaten und Oliven. Zwiebelstückchen für herzhafte Zwiebelbrötchen (schmeckt am besten mit Vollkornmehl) – ach, lasst Euer Fantasie doch einfach freien Lauf!

 

Schnelle Quarkbroetchen Rezept Weight Watchers Pizzabroetchen in

 

Locker , fluffige Brötchen im Handumdrehen [Weight Watchers: 2 Smart Points pro Stück]

Nach 20 Minuten im Backofen, kann der Genuss schon losgehen. Also, Teig kneten, Brötchen formen, in den Backofen schieben und ab unter die Dusche. Anschließend kann mit frisch gebackenen Brötchen lecker gefrühstückt werden – besser kann ein Sonntag doch gar nicht starten, oder?

Für alle Weight Watchers Freunde: ein Brötchen schlägt mit nur 2 Smart Points zu Buche. Die Smart Points beziehen sich natürlich auf das Grundrezept – backt Ihr süße Schokobrötchen, können es schon 3 oder 4 Pünktchen werden ;-) Aber immerhin punktefreundlicher, als die süßen Brötchen vom Bäcker.

Also, an die Backöfen, fertig, los…

 

Schnelle Quarkbrötchen – das Rezept

 

Quarkbroetchen Vollkorn Sonnenblumenkerne Rezept
Rezept drucken
Schnelle Quarkbrötchen - süß oder herzhaft [Weight Watchers – 2 SmartPoints pro Stück]
Ob Vollkornbrötchen zum Sonntagsfrühstück, Pizzabrötchen für's Partybuffet oder Schokobrötchen für die Kids. Mit diesem Rezept sind Brötchen im Handumdrehen gebacken - ohne Gehzeit. Ein Quarkteig - beliebig wandelbar und mit nur 2 Weight Watchers Smart Points pro Stück.
Schnelle Quarkbrötchen - süß oder herzhaft [Weight Watchers – 2 SmartPoints pro Stück]
Rezept drucken
Ob Vollkornbrötchen zum Sonntagsfrühstück, Pizzabrötchen für's Partybuffet oder Schokobrötchen für die Kids. Mit diesem Rezept sind Brötchen im Handumdrehen gebacken - ohne Gehzeit. Ein Quarkteig - beliebig wandelbar und mit nur 2 Weight Watchers Smart Points pro Stück.
Portionen Vorbereitung Kochzeit
12Stück 5Minuten 20Minuten
Portionen Vorbereitung
12Stück 5Minuten
Kochzeit
20Minuten
Schnelle Quarkbrötchen - süß oder herzhaft [Weight Watchers – 2 SmartPoints pro Stück]
Zutaten
  • 2 Ei
  • 250 g Mehl (beliebige Sorte)
  • 250 g Magerquark
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
Portionen: Stück
Zutaten
  • 2 Ei
  • 250 g Mehl (beliebige Sorte)
  • 250 g Magerquark
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
Portionen: Stück
Zubereitung
  1. Zuerst die Eier mit dem Mixer oder der Küchenmasche aufschlagen.
  2. Quark dazugeben und unterrühren.
  3. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Die Hände und die Arbeitsfläche gut bemehlen (Teig ist relativ klebrig!). Den Teig zu einer Rolle formen und in 12 Stücke teilen. Aus den Stücken runde Brötchen formen.
  5. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Ofen bei 175°C (Umluft) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

 

Süß oder herzhaft - der Teig ist beliebig wandelbar!

Der Teig kann - je nach Vorliebe - beliebig abgewandelt werden:

  • mit Vollkornmehl für leckere Vollkornbrötchen
  • mit 2 EL Zucker (oder kalorienarm mit Xucker) und/oder Schokodrops im Teig für süße Schokobrötchen
  • mit getrockneten Tomaten, Oliven, Zwiebeln... für mediterrane Brötchen
  • mit Schinkenwürfeln und Pizzagewürz für Pizzabrötchen
  • mit verschiedenen Körnen oder Samen - eingeknetet oder bestreut... (z.B. Sonnenblumenkerne, Sesam, Chiasamen,...)
  • .... lasst Eurer Fantasie einfach freien Lauf...

 

 

Guten Appetit!

 

Schnelle Quarkbroetchen Rezept Weight Watchers

 

Noch mehr leckere Rezepte gesucht?
Dann schaut im Rezepte-Archiv vorbei und lasst Euch inspirieren….

 

 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.